Hopfen & Totschlag - Die Krimi-Führung durch die Brauerei GANTER

Brauereiführung  

Schwarzwaldstraße 43 Deutschland-79117 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 49,00 €

Veranstalter: Brauerei Ganter GmbH & Co. KG, Schwarzwaldstraße 43, 79117 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 49,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine Brauerei-Tour der besonders spannenden Art gibt es ab sofort wieder in der Freiburger Brauerei GANTER: Was als friedlicher Rundgang durch Sud- und Kesselhaus beginnt, wird zu einem gruseligen Rätsel, das die Besucher mitten ins Geschehen bringt: Ist das noch Spuk oder treibt hier schon ein Mörder sein Unwesen?

Blutflecken und Geheul, mindestens eine Leiche und eine Geschichte, die die Besucher mit Leidenschaft, Liebe und Hass in ihren Bann zieht – und sie selbst zu Ermittlern werden lässt, die auf sich aufpassen müssen. Bei diesem mörderischen Blick hinter die Kulissen der Brauerei gärt es so richtig.

Ein nicht ganz bierernster Krimi-Spaß, bei dem Leib & Seele auf keinen Fall zu kurz kommen: Im Preis ist ein vielseitiges Brauer-Vesper enthalten (auch vegetarisch), zwei Getränke, darunter auch ein ganz besonderes GANTER-Bier, und inmitten der Führung durch die Brauerei ein ereignisreicher Live-Krimi mit Hopfen & Totschlag.

Ort der Veranstaltung

Brauerei Ganter
Schwarzwaldstraße 43
79117 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die florierende Traditionsbrauerei aus Freiburg existiert bereits seit über 100 Jahren und hat sich durch ein vielfältiges Bier-Sortiment auch über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Außerdem finden in den Räumlichkeiten der Brauerei regelmäßig gut besuchte Events und Partys statt.

1865 gründete Ludwig Ganter die Brauerei im Hause Zum Kindlein Jesu. In diesem Gebäude wohnte zuvor einige Jahre lang der niederländische Gelehrte Erasmus von Rotterdam. Ganter braute zunächst mit einer kleinen Brauanlage aus dem 18. Jahrhundert. Aufgrund eines ausgezeichneten Umsatzes vergrößerte sich die Brauerei schnell und wurde schließlich in die Alte Ölmühle in der Freiburger Oberau verlegt. Der auf dem Gelände angelegte Tiefbrunnen versorgt die Brauerei auch heute noch mit kristallklarem Schwarzwald-Quellwasser. 2011 wurden Baumaßnahmen getroffen, um die Energiekosten um 50% zu senken. Die Brauerei Ganter setzt auf ihre regionale Verwurzelung und achtet darauf, ihre Rohstoffe vornehmlich aus der eigenen Region zu beziehen. Veranstaltungen finden im Sudhaus, den Lagerhallen und dem Außengelände der Brauerei statt. Dank der Brauerei Ganter heißt es nun auch in Freiburg „O’zapft is!“ Wenn die große Ganter-Produktionshalle zum Festzelt umfunktioniert wird, feiern auch die Badener ausgelassen und fesch in Lederhosen und Dirndl.

Bei den Events der Brauerei Ganter amüsieren sich stets viele hundert Menschen jeden Alters gutgelaunt und meistens feuchtfröhlich mit dem obligatorischen Ganter-Bier in der Hand. Eine tolle Stimmung ist somit garantiert und macht die Brauerei zu einem besonderen Veranstaltungsort mit Spaßgarantie.