Hommage à Claude Vivier - Holst-Sinfonetta

Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: E-Werk Freiburg e.V., Eschholzstraße 77, 79106 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 19,00 €

ermäßigt Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 80%

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten bis 30, Azubis, Freiburg-Pass, Mitglieder Förderverein für das E-Werk Freiburg, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Rentner und Schwerbehinderte – nur mit Ausweis!
Inhaber der SWR2 Kulturkarte (nicht bei Festivals)

ROLLSTUHLPLÄTZE BITTE DIREKT BEIM E-WERK RESERVIEREN! ! 0761-20 75 70
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Claude Vivier, der wohl bedeutendste Komponisten Kanadas im 20. Jahrhundert, wäre in diesem Jahr 70 Jahre alt geworden, wäre er nicht 1983 mit 35 Jahren auf grausame Weise erstochen worden. Dieser eigenwillige und höchst kreative Komponist war einerseits Stockhausenschüler und wurde anderseits von der modernen französischen Musik und durch seine Reisen nach Fernost stark beeinflusst. Seine Musik ist sehr oft theatralisch gedacht und benötigt außermusikalische und performative Elemente, wodurch sie für den Zuschauer zusätzlich faszinierend wird. György Ligeti nannte ihn den „größten französischen Komponisten seiner Generation“.

Ort der Veranstaltung

SWR Studio Freiburg
Kartäuserstraße 45
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das SWR Studio Freiburg ist einer der zahlreichen Standorte des SWR. Hier erkunden Reporter das aktuelle Geschehen in authentischen regionalen Beiträgen, reflektieren das Leben im Südwesten Deutschlands und haben dabei auch den Rest der Welt im Blick.

Ein Teil der Stadt wurde das SWR Studio Freiburg 1992, als es in die Karthäuserstraße einzog. Heute ist es das deutsche Zentrum im Dreiländereck zwischen Frankreich und der Schweiz. Es berichtet aus der grenzüberschreitenden Region Südbaden, Elsass und der Nordwestschweiz. Neben Hörfunk und Fernsehen informiert das Studio auch online und schickt täglich mehrere Kamerateams in die Region, die im Einsatz für das SWR Fernsehen das Leben der Menschen im Südwesten bereichern: Hier ist das Gesamtpaket aus Information, Bildung, Beratung, Unterhaltung und Kultur perfekt. Unterschiedliche Veranstaltungen auch außerhalb der Hörfunk-und Fernsehprogramme wie Bühnenprogramme im hausinternen Schlossbergsaal runden das Spektrum ab. Interessierte Gruppen haben die Möglichkeit, das SWR Studio Freiburg bei einer Besucherführung hautnah zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen von Radio und Fernsehen zu werfen.

Das SWR Studio Freiburg liegt in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt Freiburgs. Am Studio direkt bestehen keine Parkmöglichkeiten, jedoch befindet sich in der Schwabentorgarage, die 350 Meter entfernt ist, ein Parkhaus, in dem man gegen eine geringe Gebühr parken kann. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, steigt an der Haltestelle „Schwabentorring“ oder „Brauerei Ganter“ aus.