Home: Wallis Bird

Wallis Bird und Band  

Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld

Tickets ab 27,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Konzert mit Irish Food

Normalpreis

je 37,00 €

Ermäßigt

je 32,00 €

NDR Kultur Karte -10% (normal)

je 34,30 €

NDR Kultur Karte -10% (erm.)

je 29,80 €

Vivam

je 5,00 €

nur Konzerteintritt

Normalpreis

je 27,00 €

Ermäßigt

je 22,00 €

NDR Kultur Karte -10% (normal)

je 24,30 €

NDR Kultur Karte -10% (erm.)

je 19,80 €

Vivam

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte. Freikarten können nicht online gebucht werden. Bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) an den Ticketservice unter musiktage@gkw-fachvertrieb.de senden. Die Tickets werden darüber gebucht und versandt.

Vielen Dank!
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Karriere der irischen Singer-Songwriterin Wallis Bird begann in kleinen Clubs in Dublin. Richtig durchgestartet aber ist die Sängerin in ihrer Wahlheimat Berlin. Und ihr jüngstes Album „Home“ zeigt, dass sie angekommen ist – in ihrer Musik und bei ihrer großen Liebe. Bei den Niedersächsischen Musiktagen wird Wallis Bird Songs aus diesem Album singen, aber auch ältere Songs. Ihre tiefe Beziehung zur Musik ist stets spürbar.

Zu dem Konzerteintritt kann auch noch Essen in Form eines "Traditional Irish Food"-Tellers hinzugebucht werden.

Ort der Veranstaltung

Fagus-Werk
Hannoversche Straße 58
31061 Alfeld
Deutschland
Route planen

Kulturgenuss in seiner Reinform erleben - dies ist im denkmalgeschützen Fagus-Werk möglich, einer ehemaligen Fabrik, die für eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen genau das richtige Ambiente bietet.

1911 wurde das architektonisch für die damalige Zeit außergewöhnliche Gebäude von Bauhausgründer Walter Gropius errichtet. Vor allem die kubische Form sowie die komplett verglasten Ecken verleihen dem Fagus-Werk ein zeitlos elegantes Äußeres. Bis heute dient das UNESCO-Welterbe als Produktionsort für Schuhleisten, Brandschutzsysteme sowie Keilzinkenanlagen. Seit einigen Jahren findet hier jedoch auch regelmäßig niveauvolle Unterhaltung statt. So können Besucher beispielsweise in den Genuss von international renommierten Klassik- oder Jazz-Ensembles kommen, die Fagus-Galerie im Rahmen einer Vernissage besichtigen oder auch namhaften Autoren während einer Lesung lauschen.

Wählen Sie aus einem reichhaltigen Angebot an hochklassigen Events und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre dieses besonderen Bauwerks inspirieren. Seien Sie zu Gast im Fagus-Werk und erleben Sie pure Faszination.