HOLLYWOOD VAMPIRES - Joe Perry - Alice Cooper - Johnny Depp

Tollwood Festival, Musik-Arena
Spiridon Louis Ring
80809 München

Tickets ab 77,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Tollwood Gesellschaft für Kulturveranstaltungen und Umweltaktivitäten GmbH, Waisenhausstr. 20 / Nordflügel, 80637 München, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 77,50 €

Schüler und Studenten

je 74,80 €

Kinder bis 12 Jahre

je 42,56 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Einer der heißesten Acts im Sommer 2018!
Im Juni 2018 erwartet das deutsche Publikum eine wahrhaft spektakuläre Live-Show. Die Hollywood Vampires - Alice Cooper, Joe Perry & Johnny Depp kommen für 5 exklusive Shows nach Deutschland.

Laut USA TODAY schwört Aerosmith Gitarrist Joe Perry, dass die Hollywood Vampires die Leute komplett umhauen werden. „So etwas sage ich nicht oft, aber die Band ist verdammt gut“, wird er zitiert und Johnny Depp warnt das Publikum: „Das wird blutige Ohren geben, es kann zu Fällen von Tinnitus kommen.“ Worauf Cooper mit einem Augenzwinkern ergänzt: „Dann wissen wir, dass wir unseren Job gut gemacht haben.“
Endlich kündigen die Hollywood Vampires den ersten Teil ihrer Welt-Tournee-Daten im Sommer 2018 an. Es ist ihnen gelungen, nochmals Zeit für eine gemeinsame Tour zu schaffen, um den Fans das zu geben was sie wirklich wollen: More Vampires!
Dabei werden sie weitere Rock-Stars aus ihrem Freundeskreis als neue Vampire für die Tour rekrutieren. Die Ankündigungen dazu folgen in Kürze – man darf gespannt sein!
Was einst als kleine intime, mit Stars gespickte Show für Freunde und Familie im Roxy Theatre in L.A. begann, entwickelte sich in kürzester Zeit zu einem weltweiten Top-Act. Ihre Sommer-Tour 2016 brachte die Hollywood Vampires in 23 Städte und 7 Länder von Verona, New York bis nach Bukarest. Ein Highlight war die HeadlineShow bei Rock in Rio vor 100.000 Fans.

Die Supergroup bestehend aus den wahren Königen des Rocks und einem Hollywood-Superstar wird auf der Bühne ein energiegeladenes, Non-Stop Konzert wie kein anderes darbieten, samt ihrer Hit-Single "As Bad As I Am" von ihrem Debüt-Abum „The Hollywood Vampires“ aus dem Jahr 2015. Die Fans erwartet ein wahres Feuerwerk von Hits und Rock-Klassikern, wie “My Generation“, “Whole Lotta Love” und das “School’s Out”/“Another Brick in the Wall” Medley.
Die Geschichte der Hollywood Vampires begann 1969 auf dem Sunset Strip im Hinterzimmer eines Clubs namens Rainbow Bar & Grill. Es wurde zum Treffpunkt der Rockstars die in L.A. lebten oder auf Tour dort durch kamen.
„Um in den exklusiven Club aufgenommen zu werden, musste man einfach alle anderen Mitglieder unter den Tisch saufen“, erinnert sich Gründungsmitglied Alice Cooper.
Cooper und sein alter Freund Johnny Depp beschlossen den Geist der Hollywood Vampires wieder aufleben zu lassen (allerdings ganz ohne Alkohol). Als mit Joe Perry ein weiterer langjähriger Gefährte hinzukam, begannen sie mit den Aufnahmen an dem ersten Album. So wurde ein Ort geschaffen, an dem großartige Legenden zusammen abhängen, lachen und Musik schaffen.

Ort der Veranstaltung

Tollwood Festival
Spiridon Louis Ring
80809 München
Deutschland
Route planen

Das Tollwood in München ist ein Kulturfestival der ganz besonderen Art: Auf 30.000 Quadratmetern Fläche kommen im Sommer im Olympiapark Süd und im Winter auf der Theresienwiese Künstler, Austeller, Gastronomie und Kunsthandwerker zusammen, um eine Phantasielandschaft zu kreieren, die Kinder wie Erwachsene in Stauen versetzt.

Seit 1988 findet das Tollwood in München statt und gehört mit jährlich insgesamt über 1,5 Millionen Besuchern fest zur Münchener Kulturlandschaft. Dass das Tollwood kein Festival wie jedes andere ist, sieht man schon von weitem: das ästhetisch anspruchsvoll gestaltete Festivalgelände lockt mit phantastischen Skulpturen und kreativen Bauten, die Besucher auf die einzigartige Atmosphäre des Festivals einstimmen. Das bunte Programm des Tollwood bietet Veranstaltungen aus den Bereichen Kleinkunst, Theater und Konzert, welche zum größten Teil kostenlos für die Gäste sind. Während der Markt ausreichend Gelegenheit gibt originelle Kunstwerke, selbstgemachte Artikel oder ausgefallene Kleidungsstücke zu erwerben, bietet der Gastronomiebereich Speisen aus über 20 Ländern. Das Besondere: Das Tollwood war von Anfang an ein Forum für Ökologie und Umweltbewusstsein, wo Inspiration für neue ökologische Projekte gefunden und diskutiert werden konnten. Dazu gehört unter anderem das Bio-zertifikat der Festivalgastronomie oder die Aktion „Bio für Kinder“.

Die Veranstalter empfehlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Tollwodd anzureisen. U-Bahn-, Bus- und Tramhaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe.