Holger Mück und seine Egerländer - Wir sind Egerländer

H.Mück und seine Egerländer - Orchester  

Brunnenweg 7
38350 Helmstedt

Tickets ab 34,90 €

Veranstalter: Thomann Künstlermanagement GmbH, Hauptstr. 20, 96138 Burgebrach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Freunde der Egerländer und Böhmischen Musik aufgepasst!
Erleben Sie ein unvergessliches Konzert mit exzellenter Blasmusik!

Die Liebe zur traditionellen Egerländer- und Böhmischen Blasmusik hat die Musikerinnen und Musiker aus Nordbayern und Südthüringen zusammen geführt und zu einem Spitzenorchester der Egerländer Blasmusik geformt – das ORCHESTER HOLGER MÜCK.

Zahlreiche Auftritte in Fernseh- und Radiosendungen wie z.B. in der MDR-Fernsehsendung „Wernesgrüner Musikantenschenke“ oder der Bayern 1-Radiosendung „Blasmusik“, in der die Musiker schon fast als Stammgäste anzusehen sind, unterstreichen die Qualität des Orchesters.
Neben eigens für das Orchester arrangierten und komponierten Blasmusiktiteln dürfen sich die Konzertbesucher auch auf unvergängliche Melodien von Ernst Mosch sowie auf solistische Highlights freuen.

In ausdrucksstarken Solo-Interpretationen beweisen die Musikanten eindrucksvoll, dass sie ihre Instrumente beherrschen. Die einfühlsamen Darbietungen der beiden Gesangssolisten Sandra Mück und René Gärtner runden das klangliche Repertoire ab.

Erleben Sie wahre Spielfreude - Blasmusik, die unter die Haut geht!

Die Presse berichtete:

Thüringer Allgemeine Zeitung:
Hier stimmte alles, von der Moderation bis zur Aufführung durch das große Orchester. Schon beim ersten Titel wippten die Füße begeistert mit.
Ostthüringer Zeitung:
Die Verbundenheit zu dieser Musik zeigt das Orchester nicht nur mit
dem unverwechselbaren Sound, sondern auch optisch durch die
original Egerländer Tracht.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen böhmischen Nachmittag!

Ort der Veranstaltung

Brunnentheater
Brunnenweg 7
38350 Helmstedt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Theater hat in Helmstedt lange Tradition. Das Brunnentheater hat sich dieser Tradition verschrieben und bietet seit fast 90 Jahren niveauvolle und abwechslungsreiche Unterhaltung für Jedermann.

Bereits im Jahre 1815 eröffnete in Helmstedt das sogenannte „Kurtheater im Brunnental“ und bot den Besuchern vornehmlich leichte Unterhaltung. Das heutige Brunnentheater existiert seit 1927 und hat sich im Laufe der Zeit auch überregional einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Insgesamt können hier bis zu 615 Zuschauer Platz nehmen und die verschiedenen Vorstellungen genießen, von denen es pro Saison um die 50 gibt. Auf dem Spielplan stehen dabei neben Theater- und Musical- Programmen bekannter Tourneeensembles auch Konzerte nationaler und internationaler Interpreten. Eine weitere, kleinere Bühne im Theater-Café bietet Raum für Kleinkunst und Veranstaltungen in einem gemütlichen Rahmen. Außerdem finden im Foyer des Hauses regelmäßig Kunstaustellungen mit Werken verschiedenster Künstler statt, womit sich das Brunnentheater einmal mehr als Ort präsentiert, an dem Kunst und Kultur auf vielfältige Weise erfahrbar sind.

Bis zu 28.000 Besucher kommen jährlich hierher und bezeugen: Das Brunnentheater in Helmstedt ist aus der Kulturlandschaft der Stadt nicht mehr wegzudenken.