Holger Mück & seine Egerländer Musikanten - Egerländer Blasmusik aus Leidenschaft!

Holger Mück, Egerländer Musikanten  

Willi-Ohlendorf-Weg 1 Deu-86399 Bobingen

Tickets ab 28,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bobingen, Rathausplatz 1, 86399 Bobingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Seit 2004 musiziert Holger Mück mit seinen Egerländer Musikanten und ist in dieser Zeit zum Top-Blasorchester in Deutschland in Sachen Egerländer Blasmusik anvanciert. Die Vollblutmusiker kommen aus Nordbayern, Schwaben, Hessen, Thüringen, Sachsen und Brandenburg. Viele von ihnen spielen dabei hauptberuflich in namhaften Militär-, Polizei- oder Sym-phonieorchestern.

Unvergesslicher Egerländer Melodien gehören genauso zum Live-Programm von Holger Mück und seinen Egerländer Musikanten wie seine eigenen Kompositionen.

Neben versierten Instrumentalisten stehen Sandra Spindler und Holger Mück als perfekt aufeinander abgestimmtes und professionelles Gesangsduo auf der Bühne. Charmant, wortgewandt und äußerst unterhaltsam führt Sandra Spindler durch das Programm.

Ansteckende Spielfreude, der original Egerländer Sound und musikalische Leidenschaft sind das Markenzeichen dieses Klangkörpers, den man einfach erleben muss! „Egerländer Blasmusik aus Herz mit Leidenschaft“ - das ist die Devise von Holger Mück und seinen Egerländern. Blasmusik mit Herz, die unter die Haut geht!

„Ziel ist es, den Klang und die Spielart der Egerländer Blasmusik zu erhalten und mit eigenen Kompositionen und Arrangements unseren Beitrag zu Erhaltung und Pflege dieser wunderbaren Musiktradition leisten“, so der diplomierte Musiker, Fachautor, Leiter der Brassonic Bläserschule, internationaler Workshop-Dozent Holger Mück.

Freuen Sie sich auf „Böhmische Jubiläumsgrüße“ mit Holger Mück und seinen Egerländer Musikanten!

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Singoldhalle
Willi-Ohlendorf-Weg 1
86399 Bobingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Singoldhalle in Bobingen ist das moderne Kultur- und Tagungszentrum der Stadt. Sie ermöglicht Durchführung vieler verschiedener Veranstaltungen und strahlt mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm. Großzügige Räume, die variabel nutzbar sind, können ganz auf die Benutzerwünsche abgestimmt ausgestattet werden und bieten somit immer den richtigen Rahmen.

Im Kulturzentrum Singoldhalle finden Tagungen, Schulungen und Seminare, Messen, Ausstellungen und Märkte, Verkaufsaktionen und Feiern statt. Verschiedene Bestuhlungsarten bieten Platz für bis zu über 550 Personen. Überzeugen Sie sich selbst von der tollen Atmosphäre in diesem Kulturzentrum, besonders das gebogene Glasdach über dem Foyer sorgt für ein besonderes Ambiente und eine noble Kulisse.

Ungefähr zehn Kilometer von der Augsburger Innenstadt entfernt, im südlichen Landkreis, liegt Bobingen mit der Singoldhalle. Die Nahverkehrsanbindung bietet Züge im 10-Minuten-Takt von und nach Augsburg an, wodurch das Kulturzentrum (ca. 1,5 km vom Bahnhof Bobingen) gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, sind zahlreiche Parkplätze vor Ort vorhanden. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und gute Unterhaltung im Kulturzentrum Singoldhalle!