Hör.Bar Jazz - Tribute to the great Jazzsingers

An der Stadthalle 4
97616 Bad Neustadt

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Neustadt, An der Stadthalle 4, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 16,00 €

Abendkasse

je 18,00 €

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, Schwerbehinderte mit "B" "EB" "BI" "VB" im Ausweis.
Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter 09771 6310330.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zu einer Reise durch die Jazzgeschichte lädt die Hör.Bar Jazzreihe in Zusammenarbeit mit Dozenten der Hochschule für Musik Würzburg und renommierten Jazzmusikern ein. Ziel ist es, mit Hilfe von Themenabenden Einblicke in die Vielfalt der Jazzmusik zu ermöglichen. Vorurteile wie Jazz sei schräg, komplizierte Musik ausschließlich für Musikexperten, sollen widerlegt werden. Der Zuhörer kann sich auf Hintergrundinformationen über die Geschichte der Stilistik, Komponisten und Musiker freuen und in entspannter Atmosphäre "handgemachte" Musik genießen. Die Konstante der Reihe bildet das Trio Bernhard Pichl (Piano), Rudi Engel (Bass) und Florian Kettler (Drums), welches zum jeweiligen Konzert mit Gasmusikern erweitert wird.

Das zweite Konzert der Jazzreihe widmet sich der Abend den Jazzsängerinnen wie z.B. Ella Fitzgerald, Billie Holiday, Sarah Vaughan oder Anita O`Day. Auf dem Programm stehen die bekanntesten Stücke aus dem Repertoire der Künstlerinnen. Dazu gibt es zu den jeweiligen Musikerinnen Hintergrundinformationen über deren Leben und Schaffen im Jazz.

Als Gast des Abends wird die Sängerin Romy Camerun zu hören sein. Die leidenschaftliche und vielseitige Musikerin blickt mittlerweile auf eine lange, erfolgreiche Karriere zurück und ist international als herausragende Jazzsängerin bekannt. Sie begeistert ihr Publikum mit ihrer unverkennbaren, berührenden Stimme und ihrem virtuosen kreativen Scatgesang. Die charismatische Sängerin versteht es ihr Publikum in den Bann zu ziehen und für ihr musikalisches Programm zu begeistern. Dabei führt sie ihre Zuhörer mit viel Esprit und Humor durch den Abend und lässt sie an ihrer Begeisterung für Jazz teilhaben.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Bad Neustadt
An der Stadthalle 4
97616 Bad Neustadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wenn Sie die perfekte Symbiose aus ansprechender Architektur und hervorragendem Programm erleben wollen, dann sollten Sie der Stadthalle in Bad Neustadt an der Saale einen Besuch abstatten. In diesem formschönen Gebäude werden Konzerte, Tagungen und Großevents zu unvergesslichen Erlebnissen.

2017 wurde die neue Stadthalle feierlich eröffnet. Das Bauwerk wird mit seiner modernen und vielseitigen Bauweise den Ansprüchen der Veranstalter und des Publikums gerecht. Sein Herzstück ist der Große Saal, die topmoderne Ausstattung lässt Veranstalterherzen höher schlagen. Der Kleine Saal überzeugt vor allen Dingen mit seinem stilvollen Ambiente. Ebenfalls bestens ausgestattet, steht er seinem größeren Pendant in Nichts nach. Im Obergeschoss des Hauses befinden sich die Seminarräume, die durch bodentiefe Fenster eine angenehme Arbeitsatmosphäre garantieren und einen Blick auf die Altstadt ermöglichen. Abgerundet wird das Raumangebot mit dem Foyer. Dieser lichtdurchflutete Raum bietet den perfekten Rahmen für Empfänge, Ausstellungen und Präsentationen. Keine Frage, die Stadthalle in Bad Neustadt an der Saale setzt neue Maßstäbe und kann schon jetzt als echter Publikumsmagnet angesehen werden.

Lasse Sie sich die Veranstaltung in dieser erstklassigen Location auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen beste kulturelle Unterhaltung in wunderbarem Ambiente geboten.