HörBänd - Dümmer geht ümmer

Neuenstädter Straße 27
74172 Neckarsulm

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Neckarsulm, Marktstraße 18, 74172 Neckarsulm, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Ermäßigt

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigter Preis, soweit angeboten, gilt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte, jeweils mit entsprechendem Nachweis.
Der Nachweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sie kennen die frechen Publikumslieblinge aus Hannover noch nicht? Dann freuen Sie sich auf HörBänd – das größte A-Cappella Quartett der Welt! „Dümmer geht ümmer“ nennen die fünf Newcomer selbstironisch ihr neues Programm. Alice, Friedemann,
Joshua, Silas und Ohlsen wissen, wie man – mal heiter, mal nachdenklich – singt und dabei BigBand, Orchester oder Kapelle ersetzt. A-Cappella eben. Wobei sich nicht nur Kenner der Szene auf ein besonderes Konzerterlebnis freuen dürfen: Die wohl weiblichste Boygroup des Kontinents verbindet Tradition mit Innovation, Spontaneität und Professionalität. Mit großartigen Eigenkompositionen und kreativen Bearbeitungen scheinbar uralter Klassiker begeistert HörBänd Zuschauer wie Kritiker: Zahlreiche
Auszeichnungen und Publikumspreise sprechen Bände, u.a. sind die Vokalartisten Sieger des Deutschen Chorwettbewerbs 2018 in ihrer Kategorie. Zudem zeigen sie sich – nicht nur in ihren Zwischenmoderationen – äußerst komisch und haben sich als einziger Musikact für die aktuelle Kabarettbundesligasaison qualifiziert.

Nach dem Motto „Jedem Unfug wohnt ein Zauber inne“ erwartet die Zuschauer ein aufregender Genuss auf der ganzen Linie. Hervorragende Stilkopien, eingängige Melodien und ab und zu ein überraschender Popsong, der sich in völlig neuem A-Cappella-Gewand ins Konzertgeschehen verirrt. Viel Spaß!

Fotograf: HörBänd

Ort der Veranstaltung

Städtische Musikschule Neckarsulm
Neuenstädter Straße 27
74172 Neckarsulm
Deutschland
Route planen

In der Städtischen Musikschule Neckarsulm bekommen Musikbegeisterte ein breites Angebot aus den Disziplinen grundlegender Musikpädagogik und hauseigenen Ensembles geboten und können zudem zwischen diversen Unterrichtsfächern wählen. Öffentliche Konzertveranstaltungen runden das Programm der Bildungseinrichtung wunderbar ab.

Die Städtische Musikschule Neckarsulm wurde 1969 gegründet und wächst seitdem stetig. Ermöglicht wird dies durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Lehrkräften, Schülern, Eltern und der Schulleitung. Träger der Schule ist die Stadt Neckarsulm, die die Einrichtung mit ihren weit über 1.000 Schülern stets wohlwollend unterstützt.

Nur wenige Kilometer nördlich von Heilbronn gelegen, lässt sich die Städtische Musikschule ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Der Bahnhof „Neckarsulm Mitte“ befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt, der ZOB sogar direkt gegenüber der Location.