Himalaya - Gipfel, Götter, Glücksmomente

von Pascal Violo  

Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden

Tickets ab 13,00 €

Veranstalter: VISION ERDE, Hangstraße 14, 79539 Lörrach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,00 €

ermäßigt

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Abendkassenpreis 15 € / Ermäßigungen für Schüler und Behinderte

Veranstaltungsinfos

Nepal - Bhutan – Ladakh – die Mystik des Himalaya

Über viele Monate hinweg taucht Pascal Violo in die mystische Welt des Himalaya ein. Seine Reisen führen ihn über verschneite Pässe, auf eisige Berge und durch abgelegene Dörfer, vor allem aber zu den Menschen dieser einzigartigen Region.

Der Reisejournalist wandert in Nepal zum Basislager des Mount Everest, besteigt in Ladakh nahe der tibetischen Grenze einen 6.400 Meter hohen Berg und überquert den höchsten befahrbaren Pass der Welt. Er erlebt die Ernte auf 4.000 Meter hoch gelegenen Feldern, wohnt bei Bauern an extrem abgeschiedenen Salzseen und wird von einem Mönch in die Mystik des Klosterlebens eingeweiht. Beeindruckt von der Herzlichkeit der Bewohner macht sich der Reisefotograf auf die Suche nach der Seele dieser Region und erkundet auf einem alten indischen Motorrad die Straßen und Wege in alle Himmelsrichtungen, um uralte Klöster zu besuchen, mit Mönchen Mantras zu singen und das magische Licht in seinen Bildern einzufangen.

Nachdem sich Pascal Violo im letzten Himalaya Königreich Bhutan auf die Suche nach dem Glück begibt und dabei die buntesten Maskentänze der Region in beeindruckenden Filmsequenzen einfängt, erlebt er in Ladakh ein berührendes Treffen mit dem Dalai Lama.

Auf seinen Wanderungen über hohe Berge und durch einsame Täler begegnet der Fotograf immer wieder dieser ganz besonderen Mystik, die in den Bergregionen des Himalaya zu finden ist

Referent: Pascal Violo

Mehr Info: www.visionerde.com

Videos

Ort der Veranstaltung

Bürgersaal Rheinfelden
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden
Deutschland
Route planen

Wer Kultur im Dreiländereck sucht, ist in Rheinfelden richtig. Das südbadische Städtchen liegt direkt an der Grenze zur Schweiz, vom Nachbarland nur durch den namensgebenden Fluss getrennt. Der Bürgersaal im Rathaus bietet für unterschiedlichste Festivitäten den passenden Rahmen: Hier finden Konzerte, Comedy oder Reisevorträge in modernem Ambiente statt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Rathaus Rheinfelden über die Haltestellen Hebelstraße oder Kronenstraße, die von mehreren Buslinien bedient werden. Der Hauptbahnhof ist sieben Gehminuten entfernt. Mit dem Auto erfolgt die Anfahrt über die B316. Parkplätze stehen in den Parkhäusern der Innenstadt oder an der Rheinbrückstraße zur Verfügung.