Hildegard von Bingen - die Visionärin

Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Tickets from €10.35
Concessions available

Event organiser: Stadt Kehl - Kulturbüro, Großherzog-Friedrich-Straße 19, 77694 Kehl am Rhein, Deutschland

Tickets


Event info

Schauspiel von Susanne Felicitas Wolf mit Gesang und Live-Musik
mit Anja Klawun u.a.


Inszenierung: Thomas Luft
Theaterlust München

Kann eine Frau Gott näher sein als jeder Mann? Kann sie Visionen empfangen, wie sie keinem Mann je zuteil geworden sind? Unmöglich, nicht nur in der patriarchalen Welt des Mittelalters. Und doch schien es so gewesen zu sein.
Zum Ende des 11. Jahrhunderts wird in Bermersheim am Rhein ein Mädchen namens Hildegard geboren. Als zehntes Kind adeliger Herkunft war ihr ein Leben im Kloster vorbestimmt. Niemand aber konnte ahnen, dass aus dem kränklichen Mädchen eine der bedeutendsten Frauen der Weltgeschichte werden sollte.
Mit ihrem unglaublichen Willen versetzte sie zwar keine Berge, aber sehr wohl Klöster. Ihre Visionen wurden zum Leitbild für ganze Generationen und sind es für viele Menschen bis heute. Als Nonne, Äbtissin und Autorin von bedeutenden theologischen Werken, als Naturwissenschaftlerin, Ärztin und Komponistin wurde sie zu einer der größten geistlichen Autoritäten des mittelalterlichen Europa.
Was trieb diese Frau an? Was gab ihr die Kraft, gegen alle Konventionen und Widerstände ihren Visionen zu folgen, sich und ihrem tiefen Glauben treu zu bleiben? Vielleicht die Musik, die für Hildegard eine ganz besondere Bedeutung hatte: himmlische Klänge als Ausdruck höchster Harmonie, um den Menschen Gott nahe zu bringen.
Visionen, Wunderheilungen, Erkenntnisse, verzweifelte Ausbrüche: Hildegard polarisiert und fasziniert bis heute. Unstrittig ist, dass Hildegard unermüdlich, ungebrochen und hingebungsvoll bis zuletzt ihren Weg verfolgte und weit mehr war als eine Kräuterkundige und Heilerin. Ein Stück über Liebe, Glauben, Wahrheit und beeindruckende Menschlichkeit.
"Hildegard von Bingen - die Visionärin" zieht ... das Publikum mit grandiosen Video-Projektionen und Choreografien in den Bann". Udo Watter, Süddeutsche Zeitung.

Vorverkauf der Einzelkarten ab 1. September 2019.
Theater-Abonnements ab sofort erhältlich.

Location

Stadthalle Kehl
Großherzog-Friedrich-Straße 19
77694 Kehl
Germany
Plan route
Image of the venue

In der Oberrheinischen Tiefebene, etwa drei Kilometer südlich der Mündung der Kinzig in den Rhein, liegt die badische Stadt Kehl. Die Stadt beheimatet rund 34´000 Einwohner, deren kultureller Mittelpunkt die Stadthalle bildet.

Zahlreiche Veranstaltungen wie Theateraufführungen, Konzerte oder Ausstellungen finden hier statt und bieten unterhaltsame Abende mit Niveau. Das buntgemischte Kulturprogramm lockt Jahr um Jahr viele Besucher in die Stadt. Auch für Messen, private Feiern oder Tagungen kann die Halle angemietet werden, denn in einem der Säle findet jeder Veranstaltungstyp den optimalen Platz. Im Stadtzentrum gelegen, kann das Gebäude auf allen Verkehrswegen erreicht werden. . In der angrenzenden Feldscheune wird Newcomern aus dem Bereich der Kleinkunst eine Bühne zur Verfügung gestellt.

Ob Kabarett, Jazz, Operette oder Musical, in passender Atmosphäre kommt jeder Besucher in der Kehler Stadthalle auf seine Kosten.