Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Hilary Leichter: Die Hauptsache - Zweisprachige Lesung und Gespräch

Garten des Goethe-Institut Freiburg
Wilhelmstraße, 17
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €9.00 *
Concession price available

Event organiser: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstrasse 17, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €9.00

Ermäßigung

per €6.00

Rollstuhlfahrer + Begleitperson
Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigung: Mitglieder Literatur Forum Südwest e.V. und Förderkreis Literaturhaus Freiburg e.V., Schüler, Azubis, Studierende, Arbeitslose, Schwerbehinderte
print@home
Delivery by post

Event info

Scharfsinnige Sozialkritik trifft absurden Humor: Die New Yorkerin Hilary Leichter legt einen fantastischen Roman über das Arbeitsleben der Zukunft vor. Hochhausputzerin, Verkehrspolizistin, Assistentin eines Mörders – der Alltag ihrer Protagonistin ändert sich von Woche zu Woche. Und zu jeder Lebens- und Gemütslage findet sie den passenden Partner. Über „Die Hauptsache“ (Arche, 2021, aus dem Amerikanischen von Gregor Runge) kommt die Autorin ins Gespräch mit René Freudenthal (Carl-Schurz-Haus).
---
Foto: © Sylvie Rosokoff

Mitveranstalter: Carl-Schurz-Haus Freiburg
Datum: 14.07.2022, 19:30 Uhr
Ort: Garten des Goethe-Institut Freiburg
Eintritt: 9/6 Euro

Lesung
Außer Haus

Directions

Garten des Goethe-Institut Freiburg
Wilhelmstraße, 17
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route