Abgesagt
Bisheriges Datum:

Hexenjagd

Schauspiel von Arthur Miller  

Medebacher Landstr. 10
34497 Korbach

Event organiser: Kreisstadt Korbach, Sozial- und Kulturamt, Hagenstr.5, 34497 Korbach, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Darsteller: Wolfgang Seidenberg, Carsten Klemm, Iris Boss, Hannah Prasse u.a.
Regie: Volkmar Kamm

Für den Zustand pubertierender Mädchen, die nach einem nächtlichen Tanz im Wald sonderbar reagieren, gibt es im puritanischen Salem des 17. Jahrhunderts nur eine Erklärung: Teufelswerk. Man ruft den bekannten Hexenspezialisten Pastor Hale zu Hilfe. Bei den von ihm geleiteten Verhören geben die Mädchen als Ausrede an, verführt und verhext worden zu sein. Sie merken schnell, dass sie der Strafe entgehen können, wenn sie andere der Teufelsbuhlerei beschuldigen. Und so denunzieren sie munter drauf los, bezichtigen unliebsame Gemeindemitglieder und genießen ihre neu gefundene Macht. Eine Hexenjagd beginnt.
Als dann aber die junge Abigail vor dem von Richter Danforth eigens einberufenem Hexengericht die Frau des Bauern John Proctor der Hexerei anklagt, hat sie eine Grenze überschritten. Bis allerdings klar ist, dass sich hinter Wahn und Massendenunziation nur eigennützige Ziele verbergen, werden einige Unschuldige hingerichtet…
Mit seiner außergewöhnlichen Bühnenwirkung und den messerscharfen Charakterporträts bis in die kleinste Nebenfigur hinein, ist Millers Stück „Hexenjagd“ auch heute noch ein Lehrstück über jegliche Art von Massenhysterie und politisch bzw. religiös motivierte Wahnvorstellungen. In „The Crucible“ (zu Deutsch ‚Schmelztiegel’, im übertragenen Sinne auch svw. ‚Feuerprobe’) führt Miller exemplarisch vor, wie leicht ein demokratisches System durch Intoleranz, Ignoranz und Fanatismus mit den Mitteln seiner eigenen Ordnungs- und Rechtsdisziplin ausgehebelt werden kann. Zu Recht gehört „Hexenjagd“ immer noch zu den erfolgreichsten und meistgespielten Dramen des Autors.

Location

Stadthalle Korbach
Medebacher Landstraße 10
34497 Korbach
Germany
Plan route

In der gemütlichen Kreisstadt Korbach gibt es einen besonderen Ort, an dem Kultur auf vielfältige Weise erfahrbar ist: Die Stadthalle bietet ein hochkarätiges wie abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm und begeistert damit Besucher aus der ganzen Region.

Egal ob Theater, klassische Konzerte, Kabarett und Comedy, Volksmusik oder private Feiern – Die Stadthalle Korbach bietet für jedes Event genau den passenden Rahmen. Auf insgesamt 1100 m² können bis zu 1000 Personen live mit dabei sein. Doch auch für Veranstaltungen in gemütlicher Atmosphäre gibt es hier dank verschiedener kleinerer Säle, Tagungsräume sowie zwei Foyers genügend Möglichkeiten. Zusammen mit hochmoderner technischer Ausstattung und stilvollem Ambiente stellt die Stadthalle Korbach eine absolute Top-Location dar, die jegliche Ansprüche erfüllt.

Erleben Sie spannende, unterhaltsame, lustige und dabei stets erstklassige Kulturevents in diesem herausragenden Veranstaltungshaus. Die Stadthalle Korbach erwartet Sie!