Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

Hexen - Musical von Peter Lund Musik von Danny Ashkenasi

Die Veranstaltung wurde auf den hier angezeigten Termin verschoben  

Osterfeldstr. 12
75172 Pforzheim

Tickets from €16.40 *
Concessions available

Event organiser: Kulturhaus Osterfeld e.V., Osterfeldstraße 12, 75172 Pforzheim, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Vorverkauf

per €16.40

Vorverkauf ermäßigt

per €12.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

WENN ES ERMÄSSIGUNGEN GIBT, erhalten Kinder/Schüler, Studenten und Schwerbehinderte beim Kauf der Eintrittskarte bei der Vorverkaufsstelle gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises den ermäßigten Preis. Bei Online-Käufen gibt es keine Ermäßigungen.

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an das Kulturhaus Osterfeld unter Tel. 07231-318215. Es gelten Sonderregelungen.

Fördervereinsmitglieder erhalten die Karten ohne Vorverkaufsgebühr. Inhaber der SWR2 Kulturkarte erhalten bei SWR2 präsentierten Veranstaltungen für bis zu zwei Eintrittskarten gegen Vorlage des Nachweises im Kartenbüro des Kulturhaus Osterfeld und an der Abendkasse der jeweiligen Veranstaltung eine Ermäßigung in Höhe von 10 % auf den jeweiligen regulären Eintrittspreis.

Gruppen erhalten einen Rabatt.
print@home after payment
Mobile Ticket

Event info

Zwei Frauen treffen sich an der Bushaltestelle. Sie tragen das selbe Kleid. Eine unangenehme Situation, aber das ist nicht das einzige, was Anna Golde (Maren Schmidt) und Grete Strumpf (Jeannette Kolem) verbindet, denn Hexen erkennen sich - immer und überall.

Hexen haben neun Leben. Anna und Grete sind beide bereits im Achten angekommen. Darum ist es höchste Zeit, Bilanz zu ziehen und für das neunte und letzte Leben endlich die richtige Wahl zu treffen. Denn auch Hexen müssen sich schon seit Evas Zeiten entscheiden: Beruf oder Familie. Ob man sich als Schneewittchens Stiefmutter oder Lady Macbeth mit Mann und Kind rumschlägt oder als Salome oder Knusperhexe Karriere macht - nie ist das Leben ganz und meistens von tödlichem Ende.

In bösen, komischen und traurigen Szenen und originellen Songs (von altem Minnegesang bis modernem Kabarettchanson, begleitet von Akkordeon, Klarinette und Cello) nehmen Anna und Grete das Publikum mit auf einen Hexenritt durch die Zeiten und erzählen, wie es Ihnen in zweitausend Jahren Zivilisation ergangen ist. Da hadert Anna mit dem Apfel, Grete will zum Blocksberg fliegen und beim Blick in den Spiegel bekommt man plötzlich Antworten, die man nicht hören will.

Das Kammermusical "Hexen" von Peter Lund (Autor) und Danny Ashkenasi (Komponist) hat bis heute nichts von seiner Aktualität verloren und sich zum absoluten Dauerbrenner auf Deutschlands Studiobühnen entwickelt.

Regie:
Bärbel Gerstenäcker

Musikalische Leitung:
Ralf Schwarzien

Regieassistenz:
Achim Frank

Foto:
Helen Berber

Veranstalter:
Kulturhaus Osterfeld

Kooperation:
Amateurtheaterverein Pforzheim e.V.

Location

Kulturhaus Osterfeld
Osterfeldstraße 12
75172 Pforzheim
Germany
Plan route

In Pforzheim ist mit dem Kulturhaus Osterfeld ein wichtiges soziokulturelles Zentrum entstanden. Nationale Künstlergrößen wie Matze Knop oder Newcomer wie David Werker nutzen die Bühne. Das Kulturhaus schafft eine Brücke zwischen Generationen und Kulturen.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Gebäude, das mittlerweile unter Denkmalschutz steht, erbaut. Nachdem eine Volkhochschule und später ein Lazarett darin Platz fanden, wurde das Haus erst Mitte der 1990er zum Kulturhaus umfunktioniert. Seitdem bietet das Kulturhaus Osterfeld Platz für gefeierte Stars, aber auch für Eigenproduktionen, ein Kursangebot, das von Stepptanz bis zu Selbstverteidigung reicht und Ausstellungen von großen und kleinen Künstlern. Professionelle und Laienkunst gehen hier Hand in Hand. Für den Erfolg dieses Konzept sprechen jährlich mehr als 100.000 Besucher. Das Kulturhaus Osterfeld ist mittlerweile zum größten Kultur- und Kommunikationszentrum der Region geworden. Das fein abgestimmte Programm, die schönen Räumlichkeiten und das bunt gemischte Publikum machen das Kulturhaus zu einem ganz besonderen Ort.

Hier ist für alle etwas dabei. Selten gelingt die Verständigung von Alt und Jung, Kulturkennern und Laien so gut wie in diesem Gebäude. Das Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim ist schon längst zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region avanciert.