„Hetz Hetz“ - Zeit. Druck. Angst. Gleich platzen wir. Von und mit Lydia Laleike und Carolotta Hansen

Lydia Laleike, Carolotta Hansen  

Rosenmauer 9
29525 Uelzen

Tickets from €16.50
Concessions available

Event organiser: Neues Schauspielhaus Uelzen, Rosenmauer 9, 29525 Uelzen, Deutschland

Tickets


Event info

Hallo heute.
Sind wir nicht alle ein bisschen ausgebrannt, deprimiert und optimiert?
In dieser satirischen Komödie erleben wir eine Gesellschaft, die durch Stress und Schnelllebigkeit geprägt ist.
Die zwei WG-Mitbewohnerinnen schlüpfen immer wieder in verschiedene Situationen: Sie werden im Burnout-Zustand zu lebendigen Leichen, trauern um kranke Computer, vermählen sich mit ihrer Arbeit und hin und wieder nehmen sie sich auch mal frei für ein Rührei.
Aber keine Zeit, keine Zeit, es geht weiter. Ganz nach dem neuen Motto: In der Hektik liegt die Kraft. Und danach? Klappe zu, Affe tot, Flasche leer, Zunge raus. Aber bitte, liebe Leserin/lieber Leser, bekommen Sie jetzt bloß keine Depressionen: absurde Komik und schwarzer Humor sind auch an Bord.

Location

Neues Schauspielhaus Uelzen
Rosenmauer 9
29525 Uelzen
Germany
Plan route

Das Schauspielhaus in Uelzen ist ein Garant für beste Kleinkunstunterhaltung. In dem historischen Gebäude an der Rosenmauer finden regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen und Kabarett statt.

Die Gründung der Spielstätte hat Uelzen Reinhardt Schamuhn zu verdanken, der sich als Aktionskünstler und Galerist einen Namen machte. Er suchte sich in den 1970ern die niedersächsische Stadt als Lebensmittelpunkt aus und mietete das Fachwerkhaus an der Rosenmauer. Mit der Unterstützung von Freunden und Gönnern eröffnete er hier 1988 ein Museum, zehn Jahre und umfangreiche Renovierungen später dann das Theater mit kleinem Foyer. Als der Gründer 2013 starb, übernahm sein Verein die Leitung des Hauses und hat sie bis heute inne. Das gemütliche Theater bietet 99 Sitzplätze und wird von einem stetig wachsenden Stammpublikum eifrig besucht. Nicht zuletzt das ist es, was das besondere Ambiente des Neuen Schauspielhauses Uelzen ausmacht.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Schauspielhaus über den Bahnhof Uelzen, der nur zehn Gehminuten entfernt liegt und von Zügen des Nah- und Fernverkehrs bedient wird. Die nächstgelegene Haltestelle für Buslinien ist „Uelzen Stadtgarten“. Mit dem Auto gelangen Sie über die B71 und die Ringstraße zum Veranstaltungsort. Parkplätze finden sich in den Parkhäusern der Innenstadt oder an der Hoefftstraße.