Herr Schröder - World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung

Herr Schröder  

Moritzplatz 1
39124 Magdeburg

Tickets ab 23,25 €

Veranstalter: d2m berlin GmbH, Kaiserdamm 100, 14057 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,25 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

- Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten!
Muss das nun auch auf der Bühne sein?
Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem LiveProgramm „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist
wie ein 56k-Modem.
Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus:
über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht,
die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Korrekturensohn und CordjackettOpfer gedemütigt zu werden.
Aber was macht einen guten Lehrer eigentlich aus? Herr Schröder verrät uns die ultimative Antwort: Empathie – SPÜREN, in welche Schublade das Kind passt. Es kommt halt aufs Gefühl an, wie bei der Kommasetzung.
In „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ nimmt uns Herr Schröder mit auf einen therapeutischen Trip durch die Bildungsbrutstätten unserer Zeit. Liebevoll-zynisch kuriert er unser ganz persönliches Schultrauma, und nach wenigen Augenblicken hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer. Selbstverständlich mit der Gewissheit, dass das einen alles nichts mehr angeht – oder etwa doch?

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Moritzhof
Moritzplatz 1
39124 Magdeburg
Deutschland
Route planen

Der MORITZHOF in Magdeburg ist ein multifunktionales Kulturzentrum. Konzerte, Theateraufführungen und Vorträge finden sich ebenso im breitgefächerten Programm wie Filmnächte oder Workshops. Die Atmosphäre ist trotz größeren Publikums dabei stets familiär, was den einzigartigen Charme des Kulturzentrums in besonderer Weise hervorhebt.

Betreiber des Kulturzentrums MORITZHOF ist der Verein Der Artist! e. V., der unter der Trägerschaft der Stadt Magdeburg für die künstlerischen und administrativen Aufgaben zuständig ist. Den Fokus ihrer Arbeit sehen die Veranstalter in der Vernetzung von Kunst und Kultur für die Bürger der Stadt Magdeburg. An fast 365 Tagen im Jahr bietet der MORITZHOF ein interessantes Programm, das von jährlich 20.000 Besuchern gerne in Anspruch genommen wird. In den Räumlichkeiten eines 200 Jahre alten Bauernhofs, in dem der MORITZHOF seine Herberge gefunden hat, befinden sich das gemütliches HofCafé mit Biergarten, eine zum Festsaal umgebaute Scheune, ein Stall, der für Filmvorführungen genutzt wird und ein Theater unter dem Dach, das eine besonders intime Atmosphäre zulässt. Projekte des MORITZHOFS sind unter anderem das Bücherfest umGeblättert, das MAX – KinderFilmFest und die Nachtschicht in Kooperation mit dem Theater Magdeburg.

Die Kulturlandschaft Magdeburgs wäre ohne den MORITZHOF nicht denkbar. Sein Angebot zieht ein breites Publikum an und begeistert immer wieder aufs Neue durch Qualität und Innovation.