Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Herr & Knecht - von Manuel Kreitmeier

Theater der Immoralisten  

Ferdinand-Weiß-Straße 9-11
79106 Freiburg im Breisgau

Tickets from €24.90 *
Concessions available

Event organiser: Theater der Immoralisten, Weddigenstr. 8, 79100 Freiburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Als sich ihm der Kauf eines Waldstücks zum Schnäppchenpreis anbietet, wittert der reiche Gutsbesitzer Wassili Andrejitsch das Geschäft seines Lebens. Noch am selben Abend beschließt er aufzubrechen, um den Kaufvertrag mit dem Gutsnachbarn unter Dach und Fach zu bringen, ehe am nächsten Morgen potenzielle Käufer aus der Stadt auftauchen und ihm den Wald vor der Nase wegschnappen. Er lässt sich von seinem Knecht Nikita den Pferdeschlitten anspannen und los geht die Fahrt. Doch ein Schneesturm zieht herauf und schon bald hat sich das ungleiche Duo von Herr und Knecht ausweglos in der Nacht und im Schnee verirrt. Gefangen im Labyrinth der Weggabelungen, entbrennt ein Kampf auf Leben und Tod, ein Kampf mit Gott und den Elementen, aber auch ein Kampf mit der eigenen Hybris, der nur gemeinsam gewonnen werden kann.

Ein existentieller Survival- Trip auf Grundlage von Lew Tolstois später Erzählung ist „Herr und Knecht“ eine Parabel über menschliche Solidarität. Spannend und urkomisch zugleich.

„Dieses intensive 70-minütige Theatererlebnis ist so in uns eingedrungen, dass wir, als die Türen des Theaters wieder aufgehen, erstaunt feststellen, dass es draußen lediglich leise Bindfäden regnet. Kein Schnee, kein Sturm – noch bleibt Zeit, unsere Pläne für den Winter zu schmieden …“ (BZ)

Location

Theater der Immoralisten
Ferdinand-Weiß-Straße 9-11
79106 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Theater der Immoralisten ist einer der spannendsten Veranstaltungsorte der Stadt Freiburg. Fernab des theatralischen Mainstreams beweisen die „Immoralisten“ großes schauspielerisches Können und lösen dabei die Distanz zwischen Publikum und Schauspiel auf.

Das Theater ist anders als die andern. Besser? Geschmacksache. Ehrlicher? Vielleicht. Näher am Geschehen? Auf jeden Fall. Auch wenn man Brechts „Baal“ schon das ein oder andere Mal gesehen hat, wird man von den Immoralisten überrascht. Es kommt selten so, wie man es sich denkt. Und die Schauspieler dieses Theaters verstehen sich bestens darauf dem Publikum Altes in neuem Gewand zu präsentieren. Sie beschreiben sich selbst als energiegeladen, abgründig und mit einem eindeutigen Hang zum schwarzen Humor. Das Theater der Immoralisten liegt im Stadtteil Stühlinger. Hier wollen die jungen Schauspieler das Erlebnisspektrum des modernen Menschen in den Fokus richten.

Erleben Sie in diesem Theater einzigartige Inszenierungen. Lassen Sie sich von den Immoralisten aus dem Alltag entführen und kommen Sie ihm durch die bewegenden und mitreißenden Vorstellungen wieder näher. Dieses Theater ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten.

Hygienekonzept

Einlass mit 3G & Maskenpflicht
Wir folgen den Regeln der Landesverordnung für Theatervorstellungen im Innenraum.

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit.

Es gelten beim Einlass die 3G (geimpft, genesen oder getestet mit aktuellem Antigen- oder PCR-Testnachweis).

Im Theater gilt auch während der Vorstellung Maskenpflicht.

Zwischen den Sitzplätzen gibt es keinen gesonderten Abstand.