Herman´s Hermits & Dozy, Beaky, Mick & Tich & Chris Andrews - open air

Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz

Tickets ab 49,95 €

Veranstalter: Hohenstein Konzerte, Steinsee 3, 99755 Hohenstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Herman`s Hermits: – No Milk Today und weitere Charthits en masse:

Herman`s Hermits wurden 1964 in Manchester/England als Quintett von Barry Whitman gegründet. Gleich bei einem ihrer ersten Auftritte sah sie der bekannte Schallplattenproduzent Mickie Most und nahm die fünf gutaussehenden Jungs sofort unter Vertrag. Mit eingängigen und melodiösen Songs und schickem Outfit sollten sie die Hitparaden erobern, das war seine Strategie und die ging prompt auf. Schon die erste Single „I`m into something good“ erreichte in England Platz 1 und im Zuge der British Invasion von Beatbands, ausgelöst 1964 durch die Beatles, wurde man auch in den USA auf die Herman`s Hermits aufmerksam, wo der Song bis auf Platz 13 kläterte. Speziell für diesen Markt wurde die zweite Single „Can`t you hear my heart beat“ produziert und erreichte Platz 2 der USA-Billboard Charts. Mit „Mrs. Brown you`ve got a lovely daughter“ und „I`m Henry the VIII, I am“ platzierte man in schneller Folge zwei weitere Nr. 1 – Hits in den USA. Was nun folgte, waren von 1965 bis 1970 insgesamt 20 Top-Ten-Hits, darunter „No milk today“, „Wonderful World“, „I Can Take or Leave Your Loving “, „Silhouettes”, „Dandy“,

„There`s a kind of hush“, „Sunshine Girl“, „Something`s Happening“, „Sleepy Joe” und „My sentimental friend“.

1965 verkaufte die Gruppe weltweit mehr Singles als die Beatles. Ihr Album The Best of Herman’s Hermits Vol. 1 hielt sich 105 Wochen in den US-Album-Charts. Ihr größter Hit in Deutschland, „No Milk Today“, erreichte 1966 Platz zwei der deutschen Single-Charts und hielt sich zwanzig Wochen unter den Top 10. In Österreich kletterte der Song gar an die Spitze der Charts.

Mitte der sechziger Jahre spielten sie zudem in mehreren Musikfilmen mit und waren die erfolgreichste Beatband in den USA. Keine andere Beat-Band jener Zeit verkaufte 1965/66 mehr Singles als Herman`s Hermits! Ganz ähnlich sah es bei den Konzerten aus. Die Gruppe aus Manchester war zeitweise der größte Musik-Import aus ganz Europa in den USA, noch vor den Beatles und Rolling Stones. Bis heute tourt die Legende Herman`s Hermits rund um den Erdball. Noch immer mit dabei, der Schlagzeuger der ersten Stunde Barry Whitman!

In den USA und Groß Britannien kamen Herman’s Hermits auch mit Filmmusik in die Hitparade, darunter mit „A Must to Avoid“ aus dem Film Hold On (1965) und „Listen People“ aus When the Boys Meet the Girls (1966), in dessen Filmhandlung sie selbst als Herman’s Hermits mitspielten. Im Jahr 1968 erschien mit Mrs. Brown, You’ve Got a Lovely Daughter ein weiterer Musicalfilm mit Herman’s Hermits in den Kinos.

Ort der Veranstaltung

Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
Deutschland
Route planen

Am Ufer der Würschnitz erhebt sich in malerischer Lage das Wasserschloss Klaffenbach. Als einzigartiges Beispiel eines Renaissance-Wasserschlosses bezaubert es mit seinem Anblick und vereint heute gleich mehrere kulturelle Einrichtungen, die den Veranstaltungskalender Chemnitz‘ mit vielen attraktiven Angeboten bereichern.

Das sich hell von der Landschaft abhebende Schloss Klaffenbach wurde bereits 1560 erbaut. Umgeben von Wasser beeindruckt das zauberhafte Schloss sowohl durch die Außenansicht mit dem geschwungenen Giebel, als auch durch die zahlreichen kleinen und großen Besonderheiten in seinem Inneren: Klassizistische Wandmalereien, historische Fachwerkwände und ornamental gestaltete Decken sorgen für unvergleichliches Ambiente. Eine kleine Kapelle, überwölbt und kunstvoll ausgemalt, dient als Ort romantischer Trauungszeremonien, für die das Schloss auch die perfekte Fotokulisse liefert.

Wasserschloss Klaffenbach vereint als regionales Zentrum für Kunst und Kunsthandwerk zahlreiche Handwerksbetriebe unter seinem Dach: Kerzenladen, Porzellanstudio, Silberschmiede und Glasgalerie ermöglichen Einblicke in Handwerkskunst und bieten funkelnde Kostbarkeiten, kleine Raritäten und Anregungen. Im Schloss befindet sich auch das Schlosshotel: Das Vier-Sterne-Haus bietet eine Oase der Ruhe, Erholung und der Kunst. Ein umfangreiches kulinarisches Angebot, Wellness, die reizvolle Landschaft und familiäres Ambiente sorgen für Genuss pur.