Herbert Pixner Projekt | Electrifying - Tour 2018

Herbert Pixner Projekt  

Lister Meile 4
30161 Hannover

Tickets ab 31,87 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: pixner productions gmbh, Dreiheiligenstr. 21, 6020 Innsbruck, Österreich

Tickets


Veranstaltungsinfos

Neues Album, neue Tour, neue Show! 

Das Herbert Pixner Projekt kommt ab Juli 2018 nach einer kreativen Schaffenspause wieder mit einem neuen Programm auf die Bühne. Noch ausgefeiltere Sounds, noch experimentellere Arrangements und eine neu inszenierte Bühnenshow, das sind die Zutaten der neuen „electrifying-Tour- 2018“ des Ausnahme-Musikprojekts rund um den Südtiroler Musiker Herbert Pixner.

Herbert Pixner: Diatonische Harmonika, Klarinette, Saxophon, Trompete, Percussion, Soundeffekte 
Manuel Randi: E-Gitarre, Flamenco-Gitarre, Soundeffekte 
Heidi Pixner: Harfe 
Werner Unterlercher: Kontrabass

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Fast täglich bietet das Kulturzentrum Pavillon in Hannover eine Veranstaltung und begeistert mit diesem umfangreichen und facettenreichen Kulturprogramm seit Jahren die Hannoveraner.

Das offene Kulturzentrum bietet eine Vielzahl von Highlights für den Kalender: Theater, Kabarett, Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen finden hier statt. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot von Workshops, Projekten und politischen Debatten oder Diskussionsrunden. Deutschlandweit bekannt ist der Pavillon vor allem durch sein seit 1995 jährlich stattfindendes Weltmusikfestival MASALA. Im Kulturzentrum haben zudem das Café Mezzo, eine Zweigstelle der Stadtbibliothek Hannover sowie die theaterwerkstatt hannover e.v. und der workshop hannover e.v. Quartier bezogen.

Das ursprünglich nur als Provisorium errichtete Gebäude des Pavillons beherbergt das Kulturzentrum nun schon seit 1977. Besonders auffällig ist die 2000 zur EXPO installierte Solarstromanlage auf dem Dach des Gebäudes. Der Pavillon verfügt über einen Großen und Kleinen Saal sowie zwei Gruppenräume.