Henrik Ibsen: Hedda Gabler - württembergische landesbühne

Am Kasten 2 Deutschland-91555 Feuchtwangen

Tickets ab 14,30 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Feuchtwangen, Marktplatz 2, 91555 Feuchtwangen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Schauspiel von Henrik Ibsen

Hedda Gabler und Dr. Jörg Tesman
sind gerade zurück von ihrer Hochzeitsreise.
Da sie fest davon ausgehen,
dass er seine Berufung an die
Universität schon sicher in der Tasche
hat, haben sie ihre neue Wohnung
großspurig eingerichtet. Trotzdem
stellt sich bei der anspruchsvollen,
stolzen Hedda schnell Langeweile
ein, nichts will ihr genügen. So macht
sie ihrer gesamten Umgebung das
Leben schwer. Da taucht Heddas
Jugendliebe Eilert Lövborg auf, ein
Wissenschaftler, wie ihr Mann. Die
Karten werden neu gemischt, denn
plötzlich gibt es einen erstzunehmenden
Konkurrenten für die von Tesman
fest eingeplante Stelle. Hedda erinnert
sich zudem an die Zeit, in der sie mit
Lövborg exzessiv zusammenlebte und
die Idee dieses Lebens scheint ihr
spannender als ein Leben an der Seite
ihres biederen Ehemannes. Sie setzt
damit eine Lawine aus Karriereneid
und enttäuschter Liebe in Gang, die
nicht mehr aufzuhalten ist.
Henrik Ibsens 1889 entstandenes
Drama über die alles vernichtende
Frau ist eine zeitlose Parabel über den
Zwiespalt von Handeln und Denken,
die Brüchigkeit bürgerlicher Werte
und über Lebenslügen.

KulturTreff-Abo

Veranstalter: Kulturbüro

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Kasten
Am Kasten 2
91555 Feuchtwangen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Anfang der 80er Jahre wurde im mittelfränkischen Feuchtwangen der imponierenden Fachwerkbau „Kasten“ zur Nutzung als Stadthalle umgebaut und grundlegend saniert. Seither wird im ehemaligen Getreidespeicher ein umfangreiches Programm an Kulturveranstaltungen angeboten. Den Feuchtwanger Vereinen steht die Stadthalle für Versammlungen zur Verfügung. Auch werden betriebliche und private Festlichkeiten hier ausgerichtet.

Der stattliche Bau stammt aus der Mitte des 16. Jahrhunderts und steht zum Teil auf den Fundamenten der Peter- und Pauls- Kapelle. Im historischen Saal können bis zu 500 Personen Platz nehmen und die unterschiedlichsten Veranstaltungen der Kleinkunst erleben. Konzerte werden durch die gute Akustik im Saal zu einem einmaligen Ereignis. Mit seinem alten, offenliegenden Gebälk verfügt die Stadthalle „Kasten“ über ein angenehmes, gemütliches Ambiente, das den passenden Rahmen für Kultur und Geselligkeit bietet.

Der Kasten liegt zentral in der Innenstadt Feuchtwangens, neben der Johanniskirche, und ist somit optimal und bequem zu erreichen. Die Stadt Feuchtwangen heißt Sie in ihrer historischen Stadthalle Kasten herzlich Willkommen. Verbringen Sie unvergessliche Stunden in einer einzigartigen Atmosphäre.