Abgesagt
Bisheriges Datum:

Henriette Küllmer

Bahnhofstraße 61
70771 Leinfelden-Echterdingen

Event organiser: Stadt Leinfelden-Echterdingen, Kulturamt, Marktstr. 13, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

„Das gab’s nur einmal – Lieder einer neuen Zeit“

Henriette Küllmer, Gesang
Karl-Josef Görgen, Klavier

Die „Goldenen Zwanziger Jahre“ - eine Zeit, in der Dinge, die bis dahin undenkbar waren, technisch und gesellschaftlich möglich wurden. Die Gesellschaft stürzte sich in einen Taumel, aus dem sie erst 15 Jahre später wiedererwachte.

Die Chansons der 20er wurden zum Sinnbild dieser Zeit. Sie bildeten den Schmelztiegel der größten Talente aus allen Bereichen der Gesellschaft. Eine Ära, die mit dem Kanonendonner des Krieges begann und mit dem harten Stiefelgetrampel der Nazis zu Ende ging. Und die dennoch - oder gerade deswegen - moderner und aktueller denn je ist.

Henriette Küllmer nimmt Sie mit auf eine atemberaubende Reise. Erleben Sie mit ihr Abgründe und Höhepunkte eines Jahrzehnts.

Location

Filderhalle
Bahnhofstraße 61
70771 Leinfelden-Echterdingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Direkt südlich der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart liegt in der Filderebene die Stadt Leinfelden-Echterdingen. Im kulturellen Mittelpunkt der Kongress- und Messestadt steht die Filderhalle als idealer Ort für Veranstaltungen jeder Art und Größe.

Das multifunktionale und flexible Raumprogramm der Halle bietet Platz für Tagungen, Ausstellungen, Messen, Firmen-Events, kulturelle Veranstaltungen, Gala-Abende, Bälle oder Hochzeiten. Im Großen Saal und kleinen Saal, im zweistöckigen Foyer oder in Studio I-III können Veranstaltungen von 10 bis zu 1‘500 Personen ausgerichtet werden. Das helle, lichtdurchflutete und freundliche Ambiente, die modernste und professionelle Veranstaltungstechnik sowie die optimale Erreichbarkeit durch eine verkehrsgünstige Lage, machen die Filderhalle zu einer Location der Extraklasse. Besonders zu bemerken ist die erhaltene Zertifizierung der „Green Globe Certification“ für ökologische Nachhaltigkeit nach internationalen Standards für die Tagungs- und Tourismuswirtschaft. So wird in der Filderhalle speziellen Wert u.a. auf umweltfreundliche Mülltrennung und den Einsatz erneuerbarer Energien gelegt. Eine Tiefgarage mit 150 Stellplätzen ermöglicht die bequeme Anreise mit dem PKW. Genauso bequem ist die Filderhalle mit dem öffentlichen Nahverkehr von Stuttgart aus zu erreichen.

Besuchen Sie diese einmalige Eventlocation, die mit ihren Räumlichkeiten, der technischen Ausstattung, dem Green Globe- Zertifikat und einer ganz besonderen Atmosphäre bei den Gästen ein Gefühl von Wohlfühlen und Leichtigkeit erzeugen wird.