Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

HELGE SCHNEIDER & THE SNYDERS

Let´s lach  

Rennbahnallee 1
15366 Berlin-Hoppegarten

Tickets from €46.75 *

Event organiser: RBK Fusion GmbH, Reichenberger Str. 36, 10999 Berlin, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Das kann doch nicht wahr sein! Wie kann man mit so einem einfältigen Titel einer Aufführung glauben, dass jemand da überhaupt hingehen will, geschweige denn, dass es sich um Hochkunst handelt!
Na gut, wenn’s denn sein muß: Lassen sie sich runterziehen mit sonstigem Zeugs, inclusive Jazzmusik von echt wirkenden Figuren. Dazu erlogene und erstunkene Geschichten ohne Hand und Fuß. Wer das vertragen kann, hat danach alles hinter sich.
LET`S LACH!(unmöglich!)

HELGE SCHNEIDER kommt noch einmal ganz groß raus nach einer jahrelang anmutenden, nachdenklichen Pause.
HELGE SCHNEIDER! Lachsack und Musik Genie. Krummbeiniges Monster am nicht mehr so ganz gestimmten Klavier,
Ästhet von Königs Gnaden, Rumtata-Präsident der schrägen Töne.
Jetzt geht’s los. Schön wär’s! (dass ich nicht lache!)

THE SNYDERS:
Ira Coleman - ehemaliger Schiffskoch und Jazz Bassist
Sandro Giampietro - Gitarre
Charlie the Flash - Halbgott an den Trommeln
Bodo - Teekoch
Gleitmann - on the floor
Carlito - Schalmeien und sonstiges Gebläse
Der Meister selbst spielt Viola da Gamba und Klavier (und noch mehr so ‘n Zeugs)
KOMMEN SIE! LASSEN SIE SICH NICHT ZERMÜRBEN! SEIEN SIE DABEI! Wenn es heißt LET`S LACH!
(billig - billig - billig!)

Location

Rennbahn Berlin-Hoppegarten
Rennbahnallee 1
15366 Berlin-Hoppegarten
Germany
Plan route

Wie der Name schon sagt, ist die Rennbahn Berlin-Hoppegarten erstrangig für den Pferderennsport gedacht. Doch diverse Musikfestivals, die mit internationalen Topacts genauso wie mit deutschen Schmuckstücken der Musikindustrie auftrumpfen, haben hier vor Jahren Fuß gefasst.

Mittlerweile gilt es als voll etabliertes Festivalgelände, das von tausenden Besuchern jährlich überrannt wird. Die weitläufige, ovale Rasenfläche ist ringsum von Bäumen eingerahmt. Live Musik im Grünen, ohne das Konzert vor lauter Bäumen nicht sehen zu können, wird hier möglich.

Von Berlin aus fahren regelmäßig S-Bahnen zur Rennbahn Hoppegarten, die etwas abseits des Stadttrubels liegt. Wer lieber mit dem Auto anreist, findet in nächster Umgebung Abstellplätze.