Helene Bockhorst - "Die fabelhafte Welt der Therapie"

Philosophenweg 23-25
47051 Duisburg

Tickets ab 17,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Sebastian Schwenk, Zum Ellenberg 10, 47279 Duisburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,50 €

Ermäßigung

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung - es hätten doch am Ende alle etwas davon? Helene Bockhorst stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste.
Es geht um psychische Auffälligkeiten und Schwierigkeiten in sozialen Situationen; um Onlinedating, Sex, Missgeschicke und immer wieder um die Frage: Warum passiert das ausgerechnet mir? Mit ihren Auftritten therapiert sie sich selbst und andere, indem sie alles ausspricht, was schon immer mal gesagt werden musste – und noch einiges darüber hinaus, denn sicher ist sicher.

Videos

Ort der Veranstaltung

Explorado Kindermuseum
Philosophenweg 23-25
47051 Duisburg
Deutschland
Route planen

Als große Mitmachausstellung lockt das Explorado Kindermuseum viele junge und wissbegierige Besucherinnen und Besucher nach Duisburg. Hier können die Kinder ein umfangreiches Programm entdecken, das sich von erlebnisreichen Veranstaltungen über wechselnde Ausstellungsstücke und spannende Mitmachversuche erstreckt. Für die Erwachsenen gibt es zudem diverse Abendveranstaltungen aus den Bereichen Lesung, Theater, Comedy und Musik.

Im Juni 2013 feierte das Explorado Kindermuseum seine Eröffnung und bietet seitdem auf 3.000 m² Platz für spielerisches Lernen, Forschen und Experimentieren. Es orientiert sich an den amerikanischen „children’s museums“ mit den drei Prinzipien „Hands on“, „Hearts on“ und „Minds on“. So können die Kinder an den über 100 Mitmachstationen aktiv werden und ganz nebenbei nachhaltig lernen.

Das Explorado Kindermuseum ist barrierefrei und lässt sich am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. An der Hansegracht befindet sich eine Bushaltestelle, die nur wenige Minuten Fahrtzeit vom Hauptbahnhof entfernt liegt. Autofahrer finden in der Umgebung des Innenhafens nur schwer einen Parkplatz und sollten daher weiter außerhalb parken.