Heinz Strunk - Das Teemännchen

Heinz Strunk  

Meller Straße 2
33613 Bielefeld

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: Vibra Agency, Meller Straße 2, 33613 Bielefeld, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Menschen mit Behinderung (B im Ausweis) und Rollstuhlfahrer: Normalpreis, Begleitperson frei.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Heinz Strunk hat viele Namen, doch egal ob als Mathias Halfpape, wie er eigentlich heißt, Heinz Strunk oder Jürgen Dose, wo der Entertainer auftaucht, da ist der Spaß nicht weit. Seine Bücher sind Bestseller, die Tourneen ausverkauft, seine Hörspiele preisgekrönt und wer ihn auf der Bühne erleben darf weiß, auch hier steht das Talent des Tausendsassa außer Frage.

Für Mathias Halfpape begann alles mit dem humoristischen Musik-und Satiretrio „Studio Braun“. Gemeinsam mit Jaques Palminger und Rocko Schamoni ist Strunk noch heute in dieser Konstellation regelmäßig auf den Bühnen zu sehen und im Radio zu hören. Sein autobiographisches Buch „Fleisch ist mein Gemüse“ verkaufte sich über 400.000-mal und etablierte das Multi-Unterhaltungstalent in der Welt der heiter-skurrilen Romanautoren. Auch eine eigene VIVA Fernsehshow namens „Fleischmann-TV“ liest sich in der Vita des Hamburgers, die von kuriosen Autorenlesungen mit Charlotte Roche abgelöst wurde. Seit 2012 veröffentlicht das Satiremagazin „Titanic“ monatlich seine Kolumne „Das Strunk-Prinzip“, in der es ihm gelingt, stets die Waage zwischen Tragischen und Komischen zu halten. Heinz Strunk strapaziert auf geniale Weise sämtliche Lachmuskel und bleibt dabei seriös und glaubhaft.

Ob als Autor, Musiker, Entertainer oder Politiker, Heinz Strunk überzeugt auf ganzer Linie und bringt mit seinen literarischen, musikalischen und unterhaltenden Qualitäten das deutsche Kulturleben in Schwung. Mit dem begnadeten Erzähler Strunk erwartet Sie ein Abend voller amüsanter Beobachtungen und grandioser Situationskomik.

Ort der Veranstaltung

Forum Bielefeld
Meller Straße 2
33613 Bielefeld
Deutschland
Route planen

Das gemeinnützige FORUM e.V. in Bielefeld ist ein geschichtsträchtiger Veranstaltungsort und Treffpunkt national und international gefeierter Künstler. Hier haben Bands wie Nirvana, Die Toten Hosen, Motorpsycho und Queens of the Stone Age schon für unvergessliche Konterte gesorgt. Das FORUM ist schon längst über die Stadtgrenzen Bielefelds hinaus bekannt.

1974 wurde das FORUM von Studenten in der Kleinstadt Enger ins Leben gerufen. Sie versuchten so das mangelnde kulturelle Angebot zu verbessern. Anfangs gab es vor allen Dingen Konzerte aus Jazz und Jazzrock zu hören. Als der Punkrock in den 80er Jahren auflebte, änderte sich die musikalische Grundausrichtung des FORUMS. Obwohl das FORUM zahlreiche bekannte Bands spielen ließ und 1989 von der Musikzeitschrift Spex zum besten Musikclub Deutschlands gewählt wurde, war 1998 vorübergehend Schluss. Erst ein Umzug ins heutige FORUM in Bielefeld ermöglichte das Fortbestehen des Clubs. Wenn man sich die verschiedenen Bühnen und die technische Ausstattung ansieht, fällt es schwer zu glauben, dass das FORUM nur von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben wird. Doch diese Helfer haben mit unglaublich viel Herzblut einen Club der Extraklasse entwickelt. Mit zwei unterschiedlich großen Bühnen kann das FORUM unterschiedlich großen Konzerten den richtigen Rahmen bieten. Vor der großen Bühne finden etwa 400 Leute Platz, die kleine Bühne ist für intimere Konzerte und Feierlichkeiten perfekt.

Das FORUM Bielefeld ist schon längst zu einem der besten Veranstaltungsorte der Region avanciert. Erleben Sie das einzigartige Ambiente dieses Clubs und nach den Konzerten können Sie auch am legendären FORUM-Kicker Ihr Können unter Beweis stellen.