Heinz Sauer & Michael Wollny & Christian Brückner - Ror Wolf – Neujahrskonzert 2020

Hanauer Landstr. 186 (Hof)
60314 Frankfurt am Main

Event organiser: Romanfabrik e.V., Hanauer Landstr. 186 (Hof), 60314 Frankfurt am Main, Deutschland

Tickets

Restkarten evtl. noch an der Abendkasse

Event info

Foto (c) Anna Meuer

Das diesjährige Neujahrskonzert mit Heinz Sauer und Michael Wollny widmet sich einem der großen literarischen Stimmen Deutschlands, dem Dichter und Romancier Ror Wolf. Der stimmbegnadete Christian Brückner wird Auszüge aus Ror Wolfs Werk lesen, Heinz Sauer und Michael Wollny werden sich den Wortwelten des von ihnen geschätzten Ror Wolf öffnen und dem Publikum ihre Tonschöpfungen darbieten.

„Christian Brückner ist nicht allein auf der Bühne, sondern mit Heinz Sauer, Saxofon, und dem um viele Jahre jüngeren Pianisten Michael Wollny. Nein, kein Jazz-und-Lyrik-Abend. Niemand untermalt oder begleitet hier etwas, jeder sagt, was er zu sagen hat, der Text beziehungsweise der Vorleser gibt die Dramaturgie vor, und alles fügt sich erst im wahrnehmenden Sinnesapparat der Zuhörer zusammen. Wobei diese scheinbare Selbstläufigkeit ein Symptom dreifach hochseilsicherer Souveränität ist.“
Frankfurter Rundschau, 3. September 2007

Location

Romanfabrik
Hanauer Landstr. 186 (Hof)
60314 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Romanfabrik in Frankfurt am Main ist seit mehreren Jahrzehnten ein Garant guter literarischer Unterhaltung. Als Ort der Begegnung und ästhetischer Erfahrung hat sich der gemeinnützige Verein im Frankfurter Kulturleben fest etabliert.

Die Romanfabrik besteht bereits seit 1985 als Literaturhaus für Literaten und Künstler. Was in einer Kellerkneipe mit regelmäßigen Lesungen, Autorengesprächen und literarischen Veranstaltungen begann, wird seit dem Umzug im Jahr 1999 erfolgreich fortgeführt. In den neuen Räumlichkeiten im Gelände des ehemaligen Frankfurter Brauhauses sorgen in Zusammenarbeit mit Künstlern und Musikern abwechslungsreiche Veranstaltungen für einen künstlerischen Mehrwert. Verschiedene Kunstschaffende, Autoren und Musiker waren in der Romanfabrik bereits zu Gast. Autorenlesungen, Konzerte von Chanson über Klassik bis hin zu Jazz oder die regelmäßig stattfindende Lyrikwerkstatt locken nicht nur Buchliebhaber und Schriftsteller an. Hier findet sich für jeden Geschmack das passende Programm.

Am besten ist die Romanfabrik mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Tramhaltestelle „Schwendlerstraße“ und die U-Bahnhaltestelle „Frankfurt am Main Ostbahnhof“ sind fußläufig erreichbar. Wer mit dem PKW anreist, findet Parkplätze in der naheliegenden Lindleystraße.