Heinrich del Cores Comedy Club - Mixed Show

Theaterstraße 4-8
88400 Biberach an der Riß

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Vier Künstler an einem Abend auf einer Bühne. Musikalische Größen, Stand-up-Comedy, Kabarett, Wortakrobaten - für jeden Geschmack ist etwas dabei, unterhaltsam auf hohem Niveau. Heinrich del Core präsentiert 2,5 Stunden beste Unterhaltung.

Heinrich del Core: Der "Italo-Schwabe" macht Comedy-Kabarett. Hinreißend komisch und voller Selbstironie zieht er das Publikum in seinen Bann.

Frank Golischewski: Der aus Bottrop stammende Klavierkabarettist ist über seine Bühnentätigkeit hinaus deutscher Autor und Regisseur. In der SWR-Sendung "Fröhlicher Weinberg" war er als ständiger Pianist und Songautor engagiert.

Thomas Fröschle: Den Spagat zwischen Stand-up-Comedy, Improvisation und Zauberei beherrscht er virtuos. Fröschle schaut gerne unter den kurzen Rock des Showgeschäfts. Besonders Esoterikern und Motivationstrainern streckt er gerne seine lange Zunge heraus.

Martin Frank: Der Bayer ist frisch gekürter Gewinner des "Goldenen Stuttgarter Besen 2017". Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, absolvierte er brav eine anständige Ausbildung zum Standesbeamten und Kirchenorganisten. Mama, Papa und Großeltern waren damit sehr zufrieden. Doch dann ließ er die Bombe platzen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am Rande der historischen Altstadt der ehemaligen Reichsstadt Biberach an der Riß befindet sich der zentrale Veranstaltungsort, die Stadthalle. Von Konzerten über Theater, Musicals, bis hin zu Kongressen und Tagungen, finden hier die unterschiedlichsten Events statt, womit die Stadthalle ein wichtiges kulturelles Zentrum der Region darstellt.

Seit 1978 existiert der Veranstaltungsort und ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in den Jahren 2002 bis 2005 technisch auf dem höchsten Stand: Hydraulisch versenk- und verschiebbare Wände ermöglichen eine variable Raumaufteilung. In Kombination mit verschiedenen Stuhl- und Tischanordnungen, können die insgesamt acht Veranstaltungs- und Konferenzräume so für jede beliebige Veranstaltungsart optimal gestaltet und für die entsprechenden Platzanforderungen angepasst werden. Im „Großen Saal“ finden auf diese Weise je nach Raumgestaltung entweder 500, oder aber bis zu 1400 Personen ihren Platz.

Neben moderner Technik und einem vielseitigen Programm, wird die Stadthalle auch besonders für ihre herausragende serviceorientierte Gastronomie geschätzt. Besucher werden daher kulturell wie kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt und kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten.