Heimweh nach Lüttenheid - Liederabend

Lüttenheid 40 25746 Heide

Tickets ab 17,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Brahmsgesellschaft Schleswig-Holstein e.V., Lüttenheid, 25746 Heide, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Heimweh nach Lüttenheid
Liederabend mit Brahmsvertonungen von Klaus Groth-Texten und Liedern von Schubert und Pepping
mit Lauren Swan Edwards/Sopran, Ute Döring/Mezzosopran, Jannes Philipp Mönnighoff/Tenor und Phillip Moll/Klavier
Der international renommierte Pianist und Liedbegleiter Phillip Moll kommt mit drei exzellenten Sänger|innen und den berührenden Brahms-Liedern nach Texten seines Freundes Klaus Groth. Das umfangreiche Programm, darunter die berühmte Liedgruppe op. 59 mit dem „Regenlied“ sowie der „Heimweh-Zyklus“, wird durch Brahms’ Vertonungen von Gedichten von Theodor Storm, Joseph Wendig und Willibald Alexis sowie einzelnen Liedern von Schubert und Pepping angereichert
In Zusammenarbeit mit der Klaus-Groth-Gesellschaft!
Im Anschluss: Publikums- und Künstlertreff im Brahmshaus

Ort der Veranstaltung

Museumsinsel Lüttenheid
Lüttenheid 40
25746 Heide
Deutschland
Route planen

Mitten im alten Handwerkerviertel liegt die Museumsinsel Lüttenheid in Heide. Seit 2004 bildet das Heimatmuseum mit dem Klaus-Groth-Museum schon eine Einheit. Mehrere historische, renovierte Gebäude in direkter Nachbarschaft bilden hier die perfekte Umgebung für das Heimatmuseum und das Klaus-Groth-Museum.

Das Heimatmuseum stellt eindrücklich die Geschichte und Entwicklung der Region dar, im speziellen das Heranwachsen des kleinen Örtchens Heide zur heutigen Stadt. Leben und Arbeiten im handwerklich und landwirtschaftlich geprägten Umfeld werden hier mit vielen spannenden Exponaten gezeigt.

Das Klaus-Groth-Museum ist direkt im 1796 erbauten Geburtshaus des Lyrikers untergebracht. Seine Gedichte wurden vertont, sein Leben im Werk anderer Schriftsteller weiterverarbeitet und sein Porträt zierte Geldscheine. Vom Leben und Werk des wohl bekanntesten niederdeutschen Schriftstellers erzählt die Ausstellung in seinem Elternhaus.