Heimatgefühle - Das Konzertprogramm mit Herz

Walter-Mehnert-Straße 3
09496 Marienberg

Tickets ab 39,60 €

Veranstalter: HC Hainich Concerts GmbH, Reckenbühler Str. 9 und 13, 99986 Kammerforst/Thür, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Sigrid & Marina präsentieren: „Heimatgefühle – Das Konzertprogramm mit Herz auf Tournee 2019“

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch im Frühjahr 2019 das erfolgreiche Tourneeformat „Heimatgefühle“ in Deutschland präsentieren werden
und unsere Heimatgefühle in ihre Stadt bringen“, so die erfolgreichen Schwestern aus dem Salzkammergut.

Die beiden überraschen nicht nur mit besonderen Melodien aus ihrer Heimat, sondern auch mit den schönsten Bildern aus den Bergen
und einem einmaligen Bühnenbild.

Sigrid & Marina sind seit ihrem Sieg beim Grand Prix der Volksmusik aus der Volksmusik-Welt nicht mehr weg zu denken.
Ihre Heimatverbundenheit, Bodenständigkeit und Herzlichkeit sind neben ihren einzigartigen glockenklaren und unverkennbaren Stimmen die Merkmale,
die die Fans so an den Schwestern lieben.

Als Musikalische Gäste sind im Frühjahr 2019 mit dabei:
Die legendären Wildecker Herzbuben mit ihren größten Hits und Vincent & Fernando – Das Erfolgsduo aus Südtirol werden für echte Heimatgefühle sorgen und die Herzen der Fans der Volksmusik höher schlagen lassen.

Freuen sie sich auf echte Heimatgefühle und kommen sie mit auf eine musikalische Wanderung durch die einzigartige Bergwelt Südtirols und der Alpen.

Lassen sie sich dieses einmalige Konzerterlebnis nicht entgehen und sichern sie sich schon jetzt ihre Karten im Vorverkauf bei allen bekannten örtlichen
VVK-Stellen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Marienberg
Walter-Mehnert-Straße 3
09496 Marienberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als ehemaliges NVA-Klubhaus hat das Gebäude der Stadthalle Marienberg eine wechselvolle Geschichte. Heutzutage finden die unterschiedlichsten Veranstaltungen wie Theater-und Kleinkunstaufführungen, Präsentationen, Konzerte oder Familienfeiern immer den perfekten Rahmen.

2005 erwarb die Stadt Marienberg das ab 1996 ungenutzte Gebäude und sanierte es umfangreich. Zum Tag der Sachsen, am 1.September 2006 öffnete die neue Stadthalle erstmals ihre Türen und gilt seither als einer der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region. Bestehend aus Festhalle, Foyer, Konferenzräumen und Cateringbereich können in der Marienberger Stadthalle auf 345m² bis zu 460 Personen Platz nehmen. Kleinere Veranstaltungen werden im hellen und großzügigen Foyer stets zu Erfolgen. Die stilvollen Konferenzräume im 1. Obergeschoss sind für Schulungen, Konferenzen und Feiern bis zu 100 Personen ausgerichtet und überzeugen mit einem stimmungsvollen und angenehmen Ambiente. Moderne Technikausstattung und genügend Parkmöglichkeiten um die Stadthalle runden das Profil der Halle ab.

Erleben Sie in der Stadthalle Marienberg tolle Events sowie eine einzigartige und unvergessliche Zeit. Machen Sie sich auf in die Bergstadt Marienberg im Erzgebirgskreis im Süden Sachsens.