Heidi - Ein Kinderstück nach dem Roman von Johanna Spyri

Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel

Tickets ab 7,00 €

Veranstalter: Stadt Wolfenbüttel | Kulturbüro, Stadtmarkt 7, 38300 Wolfenbüttel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Ein Kinderstück nach dem Roman von Johanna Spyri
Ab 5 Jahren

Heidi erobert die Herzen! Sie ist fünf Jahre alt, Waise und wurde gerade zu ihrem bärbeißigen Großvater, dem Alm-Öhi, in die Schweizer Berge abgeschoben. Zum Glück verfügt Heidi über große Neugierde, Geradlinigkeit und genügend Lust am Widerstand, um nicht nur Alm-Öhi, sondern auch den Ziegenhirten Peter zu innigen Freunden zu machen.

Hier oben in den Bergen blüht sie auf – bis ihre Tante Heidi zurück in die Stadt holt. Die gehbehinderte Klara wird schnell ihre Freundin, aber die Sehnsucht und die gewissenhafte Erziehung von Fräulein Rottenmeyer machen Heidi krank. Da gibt es nur eines: Heidi muss wieder zurück auf die Alm.

Schon wenige Jahre nach der Veröffentlichung 1880 wurde »Heidi« von Johanna Spyri weltberühmt. Bis heute begeistert diese Geschichte Kinder und Erwachsene. Das liegt vor allem an der Protagonistin, diesem furchtlosen und großherzigen Kind, das allen Hindernissen zum Trotz seinen Platz in der Welt sucht. Ein humor- und liebevolles Kinderabenteuer mit einem großen Happy End nicht nur für Heidi, sondern auch für ihre Freundin Klara.

Produktion: Theater für Niedersachsen

Foto: LOOK//one

Ort der Veranstaltung

Lessingtheater
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Wolfenbüttel, der Wirkungsstätte Gotthold Ephraim Lessings, einem der bedeutendsten Dichter der deutschen Aufklärung, existiert seit 1909 das nach ihm benannte „Lessingtheater“ und bereichert das Kulturangebot der Region seitdem mit hochklassigem Theaterprogramm.

Nachdem das Haus im Jahre 2007 aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen wurde, feierte es am 24. Mai 2013 seine Wiedereröffnung. Vor allem technisch wurden das Gebäude und die Bühne auf den neusten Stand gebracht, ohne dabei jedoch das historische, denkmalgeschützte Erscheinungsbild zu verändern. Auf der flexibel nutzbaren Bühne, sollen nun jährlich bis zu 170 Veranstaltungen wie beispielsweise Theateraufführungen oder Konzerte stattfinden. Außerdem werden theaterpädagogische Projekte angeboten, die sich vor allem an Schüler und Lehrer, aber auch an sonstige Theaterbegeisterte und –interessierte richten um diesen die Welt des Theaters näher zu bringen sowie erste Schauspiel- oder Tanzerfahrung zu verschaffen.

Lessing hat das deutsche Theater mit seinen Stücken wie „Nathan der Weise“, die auch heute noch aufgeführt werden, maßgeblich geprägt. Das Lessingtheater ist jedoch nicht nur für Lessing-Liebhaber, sondern aufgrund seines vielfältigen und abwechslungsreichen Veranstaltungsangebots für alle Freunde der Kultur absolut empfehlenswert.