Heidelberger HardChor - Männerschicksale 10: Singen ist auch keine Lösung

Heidelberger Hardchor  

Calwer Straße 36
71063 Sindelfingen

Tickets from €22.00
Concessions available

Event organiser: Interessengemeinschaft Kultur Sindelfingen / Böblingen e.V., Hanns-Martin-Schleyer-Straße 15, 71063 Sindelfingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €22.00

ermäßigt

per €19.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises, der Sindelfinger Berechtigungskarte oder der vhs-KulturKarte. Der entsprechende Nachweis ist am Einlass vorzulegen, auch nach erfolgtem Online-Kauf oder Kauf in einer Vorverkaufsstelle.
print@home after payment
Mail

Event info

Aktuelles Programm: Männerschicksale 10: Singen ist auch keine Lösung

Als ein Gesangsverein der etwas anderen Art fordert der HardChor in seinem neuem Programm sein Umfeld. Wo für den Chor gilt „Singen ist auch keine Lösung“, bemüht er sein Publikum. Er setzt dort auf die Weisheit der Vielen, wo bei ihm die eigene Begrenztheit endet und beginnt. Als Härtetest für (Freuden)Tränendrüsen und Zwerchfell der Zuschauenden sucht der HardChor die Ur-Mutter aller Fragen und die unmöglichen Lösungen. Dabei streift er die Männer-Themen des Alltags, wie Nutztier(ver)halten, gute Ernährung als Mittel zum Zweck, Frauen, körperliche Ertüchtigung, Männerleiden und leidende Männer. Zur Eingrenzung bedient er sich der Musik und Texte anderer Suchender wie u.a. Udo Jürgens, Frank Zappa, Frank Sinatra, Anna Depenbusch, Sebastian Krämer, Pigor & Eichhorn, Peter Gabriel, Queen und von wegen Lisbeth.

Location

Pavillon am Calwer Bogen
Calwer Straße 36
71063 Sindelfingen
Germany
Plan route

Seit mehreren Jahrzenten ist der Pavillon am Calwer Bogen das soziokulturelle Zentrum in Sindelfingen. Als Träger fungiert der Verein „Interessengemeinschaft (IG) Kultur Sindelfingen-Böblingen e.V.“, der mit seinem facettenreichen Programm aus sämtlichen kulturellen Sparten für erstklassige Unterhaltung sorgt.

Ursprünglich diente der Pavillon als Übungssaal für die Musikschule Sindelfingen. Seit deren Umzug im Jahr 1987 wird er von der IG Kultur als Veranstaltungszentrum genutzt. Lesungen, Konzerte, Kleinkunst und vieles mehr können Kulturinteressierte hier erleben. Die Ideen für das vielfältige Veranstaltungsprogramm entstehen ehrenamtlich in dem offenen Programmteam innerhalb des Vereins. Der Raum wird an mehreren Wochentagen für Veranstaltungen der IG Kultur genutzt. Die restlichen Tage sind für Proben und Unterricht des Musikvereins Stadtkapelle Sindelfingen reserviert.

Der Pavillon am Calwer Bogen befindet sich am westlichen Rand Sindelfingens. Der Bahnhof Sindelfingen und die Bushaltestelle „Bachstraße“ sind nur 500 m entfernt. Für Autofahrer gibt es ausreichend Parkplätze am Floschenstadion an der Zimmerstraße.