Heeresmusikkorps Hannover - 60 Jahre und kein bisschen leiser…

Parkstraße 10
32805 Horn-Bad Meinberg

Tickets ab 15,00 €

Veranstalter: GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH, Parkstraße 10 im Historischen Kurpark, 32805 Horn-Bad Meinberg, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl ohne Reihe 18

Normalpreis

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer (Begleitperson frei) - Kartenvorverkauf nur in folgenden VVK-Stellen:
Touristinformation, Parkstraße 10, 32805 Horn-Bad Meinberg, Tel. 05234 20597-0
Touristinformation Lippe & Detmold, Rathaus, 32756 Detmold, Tel. 05231 977-328
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit nunmehr 60 Jahren ist das Heeresmusikkorps Hannover klingender Botschafter der Bundeswehr in und aus Niedersachsen. Am 01. Juli 1956 als Musikkorps II A der 1. Grenadier Division aufgestellt spielten sich die damals 24 Musiker in die Herzen der Zuhörer der Landeshauptstadt Hannover und darüber hinaus. Schon bald wuchs das Musikkorps zu einem 80 Mann starken Klangkörper auf und wurde 1959 in Heeresmusikkorps 1 umbenannt. Der Name sollte über fünf Jahrzehnte lang national wie international ein Begriff in der musikalischen wie militärischen Fachwelt bleiben, bis das Musikkorps im Jahr 2013 der Streitkräftebasis unterstellt und in Heeresmusikkorps Hannover umbenannt wurde.

Musikalisch wie formell höchst professionell, militärisch stets akkurat, im Einklang mit der nötigen Leichtigkeit und dem musikkorpseigenen Charme: Das Heeresmusikkorps Hannover weiß seinen Auftrag mit Bravour zu erfüllen und das Publikum zu begeistern. Als musikalisches Aushängeschild der Bundesrepublik Deutschland im In- und Ausland trat das Orchester bei sportlichen Großveranstaltungen wie den XX Olympischen Spielen in München auf, konzertierte vor den Pyramiden von Gizeh in Ägypten, präsentierte sich bei internationalen Musikshows u.a. in Frankreich, Schweden, Russland oder Kanada und betreute die deutschen und internationalen Kameraden in Afghanistan.

Zuletzt umrahmte das derzeit 50 Musiker und Musikerinnen starke Orchester unter der Leitung von Oberstleutnant Martin Wehn die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit in der deutschen Botschaft in Washington unter Anwesenheit des Bundespräsidenten Joachim Gauck, verabschiedete die ehemals vorgesetzte 1. Panzerdivision mit dem Großen Zapfenstreich nach Oldenburg und nahm an der Musikschau der Nationen in Bremen sowie dem GaPa-Tattoo in Garmisch-Partenkirchen teil.

Am 01. Juli 2016 feiert das Heeresmusikkorps Hannover sein diamantenes Jubiläum. Die Musiker und Musikerinnen blicken mit Stolz auf die vergangenen 60 Jahre zurück, 60 Jahre Militärmusik aus dem Herzen Niedersachsens – und kein bisschen leiser…

Ort der Veranstaltung

Kurtheater Bad Meinberg
Parkstraße 10
32805 Horn-Bad Meinberg
Deutschland
Route planen

Das Kurtheater in Bad Meinberg ist eine feste Größe in der Kulturlandschaft des Kreises Lippe. Auf der Bühne an der Parkstraße treten sowohl bekannte Künstler als auch regionale Newcomer aus der Musik- und Theaterszene auf.

Bad Meinberg ist ein Ortsteil der Gemeinde Horn-Bad Meinberg und wurde 1970 eingemeindet. Das "Bad“ im Namen erklärt sich durch das Kurbad, das bereits in den 1930er Jahren Lippisches Staatsbad wurde. Bekannt ist die Stadt auch für die Externsteine, eine Formation aus Sandsteinfelsen, die zu den bedeutendsten Natursehenswürdigkeiten Deutschlands zählt. Aber egal, ob Sie im Kurpark flanieren oder in der Natur die Seele baumeln lassen möchten – in Bad Meinberg sind Sie genau richtig.

Das Kurtheater liegt direkt am Kurpark Horn und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über die Haltestelle an der Königsberger Allee zu erreichen. Mit dem Auto gelangen Besucher über die B1 oder die B239 nach Bad Meinberg. Parkplätze stehen in der Brunnenstraße zur Verfügung.