„Haydn und Ravel“ - „Haydn und Ravel“

Rathsberger Straße 1-3
91054 Erlangen

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Erlanger Musikinstitut e.V., Rathsbergerstraße 1-3, 91054 Erlangen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Marlene Mild, Sopran - Johannes Kalb, Querflöte - Jessica Hartlieb, Violine
Ralph Krause, Violoncello - Tobias Hartlieb, Klavier

J. Haydn: Klaviersonate in C, Hoboken XVI: 50 - Variationen in f-Moll
M. Ravel: Trois Poèmes de Stéphane Mallarmé - Chansons Madécasses
Klaviertrio a-Moll

An diesem Abend können Sie den seit 2016 am Musikinstitut lehrenden Pianisten
Tobias Hartlieb als Solisten und Kammermusiker mit einer Gegenüberstellung von Werken Haydns und Ravels kennenlernen. Die kammermusikalischen Werke musiziert er mit seiner Schwester Jessica Hartlieb und Johannes Kalb, zwei weiteren Lehrkräften des EMI, sowie Marlene Mild und Ralph Krause. Ravel selber hielt sein Klaviertrio für „fast zu klassisch“. Gerade deswegen stellt es einen wunderbaren Abschluss des Abends mit dem Klassiker Haydn dar.

Ort der Veranstaltung

Erlanger Musikinstitut e.V.
Rathsberger Straße 1
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen

Seit mehr als 40 Jahren sorgt das Erlanger Musik Institut e.V. für musikalische Aus- und Weiterbildung von interessierten Kindern und Jugendlichen. Aus jedem Raum schallt die Musik aller Instrumente, Stimmen und Arten. Neben dem Instrumentalunterricht werden hier natürlich auch Konzerte im eigenen Vortragssaal organisiert, die nicht nur Mitglieder des Instituts begeistern.

Von anfänglichen Gehversuchen im musikalischen Terrain bis hin zum theoretisch und praktisch ausgebildeten Musiker reicht die Ausbildung am Erlanger Musik Institut. Erste Berührungen mit der Musik in Form von Orff-Instrumenten oder dem gemeinsamen Singen führen nicht selten zu Teilnahmen an musikalischen Wettbewerben. Dazwischen liegt die Instrumentalausbildung durch hochqualifizierte Lehrer, die sich dank ihrer pädagogisch-musikalischen Ausbildung ganz auf die Bedürfnisse ihrer jeweiligen Schüler einstellen.

Zusätzlich zu regelmäßigen Schülervorspeielen, bei denen die Kinder und Jugendlichen ihr bisheriges Können unter Beweis stellen dürfen, finden auch zahlreiche andere Veranstaltungen statt.