Haydi! Heimat!

von Katja Hensel - LTS Memmingen | Mülheimer Theatertage NRW  

Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr

Tickets ab 6,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Mülheim an der Ruhr/ Theater- und Konzertbüro, Akazienallee 61, 45478 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 6,00 €

Ermäßigt

je 3,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Ermäßigung gilt für Kinder unter 12 Jahren.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Heimat. Kemal wusste wahrscheinlich immer, was das Wort bedeutet, solange er nicht darüber nachdenken musste. Jetzt aber muss er. Die Schule will, dass er irgendetwas mitbringt, was für ihn mehr als nur Geburtsort, Adresse und Zuhause ist – Heimat eben. Eine einfache Hausaufgabe, wie es scheint.
Kemal gibt sich ehrlich Mühe, aber ihm will nichts einfallen. Er fragt seine Familie. Ein Fehler. Alle wissen Bescheid, aber niemand hat eine Ahnung. Kemal nun aber schon: Wer keine Heimat hat, dem fehlen mehr als nur ein paar Hausaufgaben. Er verzweifelt und wird krank. Das ändert sich, als Ella vor ihm steht. Mit „Haydi“, dem türkischen Lieblingskinderbuch der Großmutter, finden die beiden Heimat, während sie sie erfinden.
Wenngleich von Faschismus und volkstümelndem Kitsch schwer beschädigt, bezeichnet das Wort „Heimat“ ein wichtiges Lebensgefühl. Autorin Katja Hensel weiß das. Sie lüftet den Begriff mit viel Situationskomik und Wortwitz durch, ohne ihn lächerlich werden zu lassen.
Oliver Bukowski

„Heidi“ gehört zu den beliebtesten Kinderbüchern in der Türkei. „Haydi!“ heißt auf Türkisch aber auch „Auf geht’s!“.

Ort der Veranstaltung

Theater an der Ruhr
Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1981 bietet das Theater an der Ruhr jede Saison ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Das Theater versteht sich dabei als Ort der Begegnung und des Dialogs, der allen Kulturinteressierten offen zum Austausch steht.

Heim des Theaters an der Ruhr ist das Solbad in Mülheim, das in den Ländereien des historischen Hofguts Raffelberg liegt. Der ehemalige Kursaal des Hauses eignet sich hervorragend als Aufführungsstätte. Das historische Ambiente der unter Denkmalschutz stehenden Parklandschaft bildet einen einmaligen Rahmen für das Theater. Besucher sind jedoch nicht nur von der einzigartigen Kulisse des Gebäudes begeistert, sondern auch vom inhaltlichen Angebot des Theaters. Ausgewählte Stücke und ein hervorragendes Ensemble tragen dazu bei, dass jede Veranstaltung zum Erlebnis wird. Kooperationen mit internationalen Theatergruppen zeigen Einblicke in den Umgang mit Theater im Ausland und geben Anregungen für zukünftige Produktionen.

Das Theater an der Ruhr ist mehr als nur Theater: Es ist Plattform, Werkstatt und Inspirationsquelle in einem. Besucher schätzen das Theater an der Ruhr als wichtigen Kulturort im Ruhrgebiet und sind gespannt, was sich das Ensemble für die neue Spielsaison ausgedacht hat.