Hase Hase - Komödie von Coline Serreau

Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Tickets ab 15,30 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH, Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Deutsch von Marie Besson Franco

Familie Hase lebt in einer winzigen Wohnung, vom geringen Lohn des Vaters. Dennoch hält Mutter Hase die Fahne hoch: Es geht immer irgendwie, man muss nur tapfer sein. Schließlich soll es den Kindern mal besser gehen. Doch diese kehren peu à peu – aus eigener Unfähigkeit, von Enttäuschungen geplagt und aus purem Lebensfrust – wieder ins Nest der Mutter zurück. So wird es eng in der Einraumwohnung, aber keiner will es bemerken. Und Vater Hase kann jetzt erst recht nicht sein Geheimnis verraten.
Die geballte Hoffnung ruht auf Bébert. Er studiert und soll später „groß rauskommen“, so die Hoffnung der Familie. Was der aber nicht verrät: Sein Studium dient nur zur Tarnung seiner terroristischen Aktivitäten. So kehrt sich die Familiensituation ins Gegenteil. Die Familie muss für Bébert einstehen und ihn in halsbrecherischer Manier vor einer Bestrafung retten. Zu guter Letzt verschwindet auch noch der Jüngste: Hase. Der allerdings wird zum Retter der Familie und des Staates: Mit Hilfe seiner außerirdischen Freunde kehrt er triumphal zurück, um sich für die Verzweifelten einzusetzen.
Eine Komödie, die uns vor Lachen schüttelt, vor Entsetzen nicken und vor Identifikationslust schreien lässt. Eine phantastische Kombination aus Farce und Science Fiction.

Regie: Johanna Schall

Aufführung des Theaters neue Bühne Senftenberg im Rahmen des Theaterverbundes

Ort der Veranstaltung

Brandenburger Theater, Großes Haus
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Brandenburger Theater hat eine lange Tradition in der Stadt Brandenburg an der Havel. Egal ob Musiktheater, Schauspiel, Konzert oder Kabarett: das Brandenburger Theater hat für Groß und Klein etwas im Programm.

Regelmäßig strömen zahlreiche Besucher in die Grabenstraße 14 in Brandenburg an der Havel, denn hier befindet sich das Theaterhaus. Es besteht aus einem Großen Haus und einer Studiobühne jeweils mit Foyer. Für die kleineren Besucher gibt es außerdem eine Puppenbühne und für die Nachwuchskünstler steht eine Probebühne zur Verfügung. Angrenzend an das Theater befindet sich die Kunsthalle Brennlabor, wo regelmäßig Ausstellungen namhafter Künstler zu sehen sind. Damit ist das Brandenburger Theater eines der bedeutendsten Kulturhäuser der Region. Hier spielen neben den Brandenburger Symphonikern auch ein Jugendtheater sowie ein Amateurtheater für Erwachsene. Das Brandenburger Theater will seinen Besuchern ein kultureller Ort mit Wohlfühlcharakter sein und das Konzept geht vollends auf! Wer hier her kommt, den erwarten vielseitige Inszenierungen in schönem Ambiente. Nach oder vor dem Theaterbesuch können Besucher in der Theaterklause einkehren.

Ob mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln: das Brandenburger Theater ist dank seiner sehr zentralen Lage in der Stadtmitte äußerst bequem zu erreichen. Vom Hauptbahnhof aus können Sie zum Beispiel mit den Tramlinien 1,2 und 6 bis zur Haltestelle „Brandenburg, Große Gartenstraße“ fahren. Von da aus sind es dann nur noch ein paar Minuten Fußweg bis zum Theater. Autofahrern stehen hinter dem Haus Parkplätze zur Verfügung.