Hartmuth und die Hitmaschine - Lukas Teske (Maybebop) / Patrick Oliver (Onair) - Männer, die ins Weltall starren

Stuttgart-Premiere  

Büchsenstraße 26
70174 Stuttgart

Tickets ab 23,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Renitenztheater Stuttgart e.V., Hospitalstraße 10, 70174 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Berlins zweiköpfiges Loopmonster landet nach achtzehn Jahren sein erstes abendfüllendes Programm auf Deutschlands Bühnen.
Ohne jede Anstrengung und lediglich mit einem Mikrofon bewaffnet manövrieren die beiden bekennenden Rechtshänder ihre Songs aus eigener und fremder Feder durch selbstverschuldete Soundnebel. Ob mit oder ohne Klamotten spielt dabei eine untergeordnete Rolle, lediglich die „Ohrenwärmer“ (ihre Kopfhörer) müssen immer sein.
Lukas Teske und Patrick Oliver sind zwar noch in anderen – global betrachtet – relativ unbedeutenden a cappella Formationen namens MAYBEBOP und ONAIR aktiv, doch das
nur nebenbei, denn nun machen sich die beiden KassettenmitdemBleistiftzurückspuler
auf den Weg in Welten, die nie zuvor ein Mensch sehen wollte. Die charmante und zuweilen unverblümte Art der zwei bringt das Publikum zum Schreien, vor allem dann, wenn (fast) alle Hüllen fallen
Mensch trifft Maschine: Obwohl nur zu zweit und bringen die Beiden ein perfektes Popkonzert mit großen und kleinen Songdiamanten auf die Bühne. Ihr Loopgerät weiß auf wundersame Weise, wann es sie aufnehmen und wieder abspielen muss.
Mit ihrer unglaublichen und innovativen Performance sorgte Hartmuth und die Hitmaschine u.a. auch beim Festival vokal.total in Graz für Furore und werden in diesem Jahr auf dem dänischen Aarhus Vocal Festival (eines der renommiertesten europäischen Vocal-Festivals) spielen.
Die beiden Sänger/Beatboxer von Maybebop und ONAIR in einem Programm. Jetzt endlich abendfüllend. Ein MUSS für jeden A Cappella Fan!

www.hudh.de

Videos

Ort der Veranstaltung

Renitenztheater
Büchsenstr. 26
70174 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Stuttgart gehört die Bühne des „Renitenztheaters“ zu den wichtigsten Kabarettbühnen. Auftritte von Stars wie Bülent Ceylan, Kurt Krömer und Dieter Hildebrandt haben das Theater zu einem der renommiertesten Häuser im deutschsprachigen Raum gemacht.

Seit 1961 gibt es das „Renitenztheater“ und damit ist es Stuttgarts älteste Kabarettbühne. Seit dem Umzug ins neue Hospitalviertel im Oktober 2010 verfügt das Theater über 260 Sitzplätze. Ideal, um Kabarettgrößen aus ganz Deutschland anzulocken und dennoch ein intimes Ambiente zu bieten. Ausverkaufte Shows und ein volles Programm sprechen eine deutliche Sprache. Keine Frage, das „Renitenztheater“ ist eine feste Kulturinstitution und Publikumsmagnet. Und neben Einzelveranstaltungen bietet das Theater auch jährlich stattfindende Festivals an. Das Kabarettfestival mit dem Wettbewerb „Stuttgarter Besen“, die „Deutsch-Türkische Kabarettwoche“ und das „ChanSongFest“ haben schon längst Kultstatus erreicht.

Das „Renitenztheater“ in Stuttgart ist ein Muss für jeden Freund des Kabaretts. Denn früher oder später zieht es jeden Künstler auf diese Bühne!