Hans-Werner Olm - Mach fertig!

Dießemer Str. 13 47799 Krefeld

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Tickets

Veranstaltung wurde verschoben. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Ersatztermin wird noch bekanntgegeben.

Veranstaltungsinfos

Mit Dreitagebart und Wohlstandsbäuchlein mischt sich der Comedian Hans Werner Olm wieder unters Volk. Mit seinen Bühnenfiguren und der ein oder anderen Gesangseinlage im Gepäck, berichtet Olm wieder vom Wahnsinn des Alltags.

Der gebürtige Bochumer ist seit mehr als drei Jahrzehnten auf der Bühne zu sehen. Mal als Schauspieler, mal als Sänger, Kabarettist, oder Stand-Up Comedian. Nach der Zusammenarbeit mit Jürgen von der Lippe und Fernsehauftritten mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger ist Hans Werner Olm nun schon seit längerem auch Solo unterwegs. Bekannt wurde er vor allen Dingen durch seine Figuren, die er während seiner Shows auftreten lässt. Publikumsliebling ist mit Sicherheit „die Wuchtbrumme aus Meppen“, Luise Koschinsky, eine der letzten lebenden Trümmerfrauen. Hans Werner Olm versteht es so gut wie fast kein anderer, Musik und Sprache, Wahrheit und Fiktion, Spaß und Ernst zu verbinden.

Olms Fantasie kennt anscheinend keine Grenzen. Ein Programm folgt dem nächsten. Seien Sie live dabei, wenn Luise Koschinsky &Co. in Aktion treten. Es lohnt sich!

Ort der Veranstaltung

Kulturfabrik Krefeld e. V.
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.