Han´s Klaffl - Restlaufzeit - Unterrichten bis der Denkmalschutz kommt

An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt

Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstrasse 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Tickets

Restkarten eventuell noch an der Abendkasse oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Veranstaltungsinfos

Hans „Han’s“ Klaff ist mit Leib und Seele Musiklehrer und weiß, wovon er spricht, wenn er in seinen Kabarett-Programmen den Alltag an deutschen Schulen auf liebevolle Art und Weise aufs Korn nimmt. Mit Klavier und Kontrabass hält er eine Doppelstunde Frontalunterricht, die nicht nur Lehrerinnen und Lehrern Lachtränen in die Augen treibt. Denn wer kennt ihn nicht, den ganz normalen schulischen Wahnsinn!

Bereits als Referendar gründete Klaffl 1977 gemeinsam mit Schülern eine Kabarettgruppe. Seitdem tritt er immer wieder, mit wechselnden Partnern, auf verschiedenen Kleinkunstbühnen in Deutschland auf – natürlich nicht, ohne auch weiterhin an deutschen Schulen seinen Schülern Soloprogramme zu liefern und seiner Passion, dem Unterrichten, nachzukommen.

„Ob es nun ermüdende Lehrerkonferenzen oder nervige Elternsprechtage sind: Die geschilderte Realität eines Lehrers ist absurder und komischer als jede Parodie von Außenseitern (also Nicht-Lehrern) je sein könnte.“ (tv-kult.com). Seien Sie sich sicher – ob Lehrer oder nicht, hier bleibt kein Auge trocken!

Ort der Veranstaltung

Kulturboden Hallstadt
An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt
Deutschland
Route planen

Der Kulturboden im fränkischen Hallstadt gehört zu den modernsten Veranstaltungsorten Bayerns. Ob Konzert, Tagung oder privates Fest – der Kulturboden bietet jedem Event beste Rahmenbedingungen und sorgt durch exzellenten Service für einen rundum gelungenen Aufenthalt.

Die Multifunktionalität des Kulturbodens zeichnet sich durch größte Planungsflexibilität aus. Die Räumlichkeiten können individuell unterteilt werden und bieten allen Gesellschaften von 30-400 Gästen ausreichend Platz. Besonderes Highlight ist die versenkbare Bühne, die auf Wunsch ausgefahren werden kann. Das moderne Ambiente eignet sich dank schlichter Einrichtung für alle Events und sorgt mit einfacher Holzverkleidung und warmem Licht für eine feierliche Atmosphäre.

Die Räumlichkeiten des Kulturbodens sind alle barrierefrei. Besucher, die mit dem PKW anreisen, finden kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude und in der Tiefgarage.