Han`s Klaffl "Nachschlag! Eh ich es vergesse..."

Theaterplatz 1
87719 Mindelheim

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Kleinkunstbühne Memmingen, Kanalstr. 11, 87700 Memmingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Hans`Klaffl
„Nachschlag! Eh ich es vergesse...“

Non scholae, sed vitae discimus, sagte Seneca und meinte damit, dass wir nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Han’s Klaffl, ehemaliger Lehrer und Staatskabarettist auf Lebenszeit, beweist in seinem vierten Programm: Seneca irrt. Und zwar gewaltig! Es gibt nämlich Menschen, die nicht nur für das Leben, sondern auch für die Schule lernen. Ja sogar nur für die Schule, weil Leben und Schule für sie identisch sind. Sie ahnen es: Es geht um Lehrer.

Wie kommt es, dass ein achtjähriger Schüler beschließt, Lehrer zu werden? Ist da in der Kindheit etwas ganz furchtbar schief gelaufen? Wird man Lehrer, weil man so gut werden will wie die eigenen guten Lehrer? Oder weil man es besser machen will als die eigenen schlechten Lehrer? Beides ist möglich, aber, so viel sei verraten, es gibt noch eine dritte Möglichkeit ... Und warum wird man zusätzlich auch noch Musiker, obwohl alle in der Familie ganz normal sind?

Han’s Klaffl gibt jedoch nicht nur Einblick in seine eigene Schulzeit. Als pensionierter Pädagoge ist er sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung immer noch bewusst und berät Eltern und andere Erziehungsversuchende bei der Optimierung von Schullaufbahnen. Denn nur das Beste ist gut genug. Fragt sich nur: Für wen? Für das Kind? Für die Eltern? Für die Lehrer? Für die Wirtschaft?
Auch im vierten Teil seiner zweiteiligen Triologie häufen sich Fragen über Fragen. Manche sogar von philosophischer Tragweite. Sicher ist jedenfalls: Han’s Klaffl hat genug Material für einen Nachschlag! In so einem Lehrerleben passiert schließlich einiges, das erzählt, verarbeitet, beantwortet und hinterfragt werden will.
Und es ist allerhöchste Zeit, eh er es vergisst ...

Ort der Veranstaltung

Forum Stadttheater
Theaterplatz 1
87719 Mindelheim
Deutschland
Route planen

Im Herzen Mindelheims liegt das moderne Veranstaltungszentrum FORUM. Neben zwei Sälen und einem repräsentativen Foyer beherbergt das Forum ein Stadttheater, das seine Besucher jede Saison aufs Neue mit einem bunten Programm verzaubert.

Das FORUM in der Nähe des Oberen Tor bildet eines der modernesten Veranstaltungszentren im idyllischen Allgäu. Vor dem FORUM befindet sich ein äußerst hübscher kleiner Platz, der mit seinem Biergarten, den Bäumen und Boulebahnen ein repräsentatives Entree bildet. Im Inneren des FORUMs befindet sich neben den Sälen und dem Foyer das Stadttheater Mindelheim. Es umfasst 384 Sitzplätze. Ganzjährig kommen hier Besucher in Genuss eines ansprechenden Programms, das von Konzerten, Theater, Kabarett bis hin zu Lesungen einige Highlights verspricht. Nach dem Theaterbesuch lädt das Restaurant „Theatereck“ mit leckeren Speisen zum Verweilen ein.

Ganz in der Nähe zur befahrenen Krumbacher Straße hat sich mit dem FORUM ein kulturelles Kleinod in Mindelheim entwickelt. Am Theaterplatz befindet sich ein Parkhaus, das 105 Parkplätze gratis bietet. Vom Bahnhof Mindelheim erreichen Besucher, die von weiter herkommen, das Theater in gerade einmal 10 Minuten zu Fuß durch die Mindelheimer Altstadt.