Hans Gerzlich - Das bisschen Haushalt ist doch kein Problem - dachte ich

Hans Gerzlich  

Felix-Wankel-Straße 9
74172 Neckarsulm

Tickets from €18.00 *

Event organiser: Stadt Neckarsulm, Kultur- und Sportamt, Sonnengasse 9, 74172 Neckarsulm, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €18.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigter Preis, soweit angeboten, gilt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte, jeweils mit entsprechendem Nachweis.
Der Nachweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
print@home
Delivery by post

Event info

„Du bist doch den ganzen Tag Zuhause!“ Kennen Sie diesen Satz? Hans Gerzlich auch. Aus seinem eigenen Mund. Er hat ihn oft genug gesagt – zu seiner Frau. Die würde wie fast alle Frauen im Beruf sowieso schlechter bezahlt als er und hätte geringere Aufstiegschancen.

Aber plötzlich kommt eine Pandemie, plötzlich sitzt er im Home-Office und plötzlich kriegt sie ein mega Job-Angebot; im Online-Handel. Er wollte immer Herr im Hause sein, jetzt ist er es: Sie macht Karriere, er den Haushalt. Und lernt ein Leben kennen, in dem er sich nicht mehr fit hält durch Tennis mit den Kumpels nach Büroschluss, sondern durch Betten aufhängen und Wäsche beziehen, Hemden wischen und Staub bügeln. Ein Leben ohne Anerkennung, ohne Bezahlung, dafür oft mit Doppelschichten. Frauen kennen das - er jetzt auch. Für Gerzlich heißt es nun: Kinder, Küche, Karrierefrau. Dummerweise kommt diese abends gutgelaunt aus dem Büro, hat Lust auf Sex – und er Kopfschmerzen.

Hans Gerzlich: „Zur Premiere in der Lach- und Schieß schrieb die Süddeutsche Zeitung, ist gute Komik, hat auch Tiefgang, aber ist Gleichberechtigung der Frauen, Chancengleichheit und so heute noch Thema? Haben wir doch längst! Da wusste ich, ich bin auf dem rechten Weg.“

Foto: Harald Hoffmann

Event location

Neckarsulmer Brauhaus
Felix-Wankel-Straße 9
74172 Neckarsulm
Germany
Plan route

Urige Stimmung, leckeres Bier und regionale gutbürgerliche Küche: Das Neckarsulmer Brauhaus gilt nicht umsonst als der gemütlichste Ort der Stadt. Neben einem Biergarten und dem Gasthaus gibt es auch Tagungsräume und einen Veranstaltungskalender, der wirklich keine Wünsche offen lässt.

Für Musik-Events, Sportübertragungen, und Live-Veranstaltungen verfügt das Neckarsulmer Brauhaus über großzügige Räumlichkeiten. Die Schwemme im Herzen der Brauerei steht für Gemütlichkeit in stilvollem Ambiente, während die Braustube höchsten Biergenuss in urigem Brauhausflair bietet. Der repräsentative Prinz-Saal mit Showbühne ist der passende Ort für Feiern jeder Art und kann durch das Foyer für Empfänge ergänzt werden. Der Gewölbekeller, liebevoll die Tonne genannt, stellt den intimen Rahmen für viele kleinere Gesellschaften dar. Im Biergarten kann man direkt neben der historischen Stadtmauer beisammen sitzen und bei einem kühlen frischgebrauten Bier entspannen.

Ein Brauhaus würde seinem Namen allerdings nicht gerecht werden, wenn es kein eigenes Bier brauen würde. Naturbelassene, unfiltrierte Biere werden nach Deutschem Reinheitsgebot und mit ausgesuchten Zutaten gebraut. Frisch gezapft werden sowohl Kellerpils als auch Weizen und das spezielle Roter Flitzer Bier zu ursprünglichem Biergenuss und überzeugen mit bestem Geschmack und höchster Qualität. Das Angebot wird durch spezielle Bierproben und das Schaubrauen ergänzt.