Hannes und der Bürgermeister - mit dem Programm "Des gibt`s bloß bei ons!"

Hannes und der Bürgermeister  

Marktplatz 1
89250 Senden

Veranstalter: Gastspielbüro Aalen, Gmünder Str. 2, 73430 Aalen, Deutschland

Tickets

Internetverkauf nicht mehr möglich, Karten noch bei allen VVK-Stellen und an der Abendkasse

Veranstaltungsinfos

Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister mit ihrem neuen Programm: „Des gibt´s bloß bei ons!“

„Schnell, sonschd gibt’s koine Karda meh!“ So schallt es durch die Stadt, wenn „Hannes und der Bürgermeister“ in die Stadt kommen. "Dr Hannes soll reikomma!" Und der Hannes kommt, wenn auch manchmal ungern. Und der Hannes weiß Rat: Ob es nun um eine Jahrhundertfeier geht, um Tourismus, Steuern, Hochzeiten, Musikfestivals, ohne den Hannes läuft gar nichts! Und dabei kommt ihm nicht nur sein unverdorbener, gradliniger, von keines Gedanken Blässe getrübter Verstand zugute, sondern auch seine
umfassende Volkshochschulbildung. Kein Thema, zu dem der Hannes nicht einen entsprechenden Kurs absolviert hätte.

Und wenn man die Sorgen und Nöte dieses Bürgermeisters – oder besser Dorfschultes – betrachtet, so sehr unterscheiden sie sich eigentlich auch nicht von denen seines Amtskollegen in Berlin. Na ja, ein bisschen übertrieben ist das vielleicht schon, aber mit dem OB der Landeshauptstadt kann man sich schon vergleichen. Nur hat´s der schwerer: Wenn der mal nicht mehr weiter weiß, kann er nicht einfach schreien: "Dr Hannes soll reikomma!"

Albin Braig als „Hannes“, Karl-Heinz Hartmann als „Bürgermeister“ sowie Benny Banano, Manne Arold, Flex Flechsler und Selle Hafner als „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ treten erneut an, um das werte Publikum in schwäbische Ekstase zu versetzen. („Zwerchfell, Seggl!“)

„Mit dem Ohr immer am Puls der Zeit und mit dem Herzen beim Publikum“, könnte man dieses Unterhaltungsphänomen grob umreißen. Einfach aber nicht einfältig, eigensinnig aber nicht starrköpfig. Zeitlos offenbar.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Senden
Marktplatz 1
89250 Senden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Bürgerhaus der Stadt Senden ist ein Veranstaltungsort der Extraklasse. Das multifunktionelle Haus liefert den perfekten Rahmen für Ausstellungen, Kongresse, Seminare, Firmenfeiern und viele weitere Veranstaltungen. Und so ist das Bürgerhaus am Marktplatz zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt avanciert.

Die Stadt Senden liegt im Süden Ulms, direkt an der Iller. Im Herzen dieser Stadt steht das Bürgerhaus. Schon von außen beeindruckt das Bürgerhaus durch die große Glasfront. Dadurch verschmelzen Marktplatz und das Innere des Hauses. Der Saal ist das Herzstück des Bürgerhauses. Durch eine mobile Trennwand im Saal kann die Raumgröße der Veranstaltung angepasst werden. Für kleinere Gruppen steht der Clubraum zur Verfügung. Er besticht durch seine große Glasfront. Die Lage des Bürgerhauses könnte nicht besser sein. Es ist bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Und eine Tiefgarage am Marktplatz bietet ausreichend Parkmöglichkeiten für alle Besucherinnen und Besucher, die mit dem Auto anreisen möchten.

Keine Frage, das Bürgerhaus Senden ist der optimale Ort für große Kulturevents. Hier ist wirklich für alles gesorgt und so steht einem unvergesslichen Event nichts mehr im Weg!