HANKE BROTHERS - COLOURFUL CONCERT

Mönchweg 6
71032 Böblingen

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Böblingen - Amt für Kultur, Marktplatz 16, 71032 Böblingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 20,00 €

Ermäßigung

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder 6 – 16 Jahre und
Schwerbehinderten mit Merkzeichen B sowie Rollstuhlfahrer erhalten Rabatt 50 % des regulären Preises bei allen Veranstaltungen (gilt auch für die Begleitperson).
(ermäßigte Karten gelten nur in Verbindung mit entsprechendem Nachweis (Schwerbehinderten Ausweis/Altersnachweis)).
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Vielfalt, Experimentierfreude, das Ausloten neuer Grenzen, das ist das Lebenselixier der vier Brüder. Jeder von ihnen tut es auf seine ganz spezielle Weise, am eindrucksvollsten zu viert auf der Bühne. Dabei gilt: Kein Konzert ist wie das andere, kein Stück, wie man es kennt und die Instrumente spielen auch nicht immer das, was man erwartet. In Ihrem prall gefüllten Repertoireköfferchen bringen die HANKE BROTHERS Werke aus Barock oder Romantik mit. Sie erklingen teils ganz im Original oder im erfrischend neuen HANKE Style. Auf eines kann man sich COLOURFUL CONCERT wie bei allen HANKE Konzerten freuen: auf ungehemmte Spielfreude.

„Wir wollen Brücken bauen zwischen hochwertiger Kunstmusik und dem sogenannten easy-listening”. Dadurch begeistern die HANKE BROTHERS sowohl arrivierte wie neue, junge Konzertbesucher. Kernrepertoire von COLOURFUL CONCERT sind Neukomponiertes, darunter von Igudesman oder Interpretationen im HANKE Style: Chopin’s e-Moll Prelude erklingt als Tango, Jo Knümanns „Rumänisch” ist Salonmusik in Csardas-Richtung, Crossover-Vivaldi erklingt als Vivaldi recomposed in minimal style. Je nach Anlass und Publikum wird auch Klassik pur daruntergemischt. Die Grenzen an Stilen und Epochen und Besetzungen verschwimmen, jedes Stück wird zum Solitair des Hörgenusses – ob pure Klangschönheit oder pulsierender Groove. Die HANKE BROTHERS holen das Publikum aus der Reserve, überraschen es, reißen es mit und führen es mit Verve und Bravour zum Toben. "Wir berühren die Herzen, deshalb sind wir hier."

DIE HANKE BROTHERS
4 Brüder, 4 Persönlichkeiten, 4x4 Instrumente und tonnenweise Talent. Die 4 HANKE BROTHERS versprechen nichts Anderes als "Unerhörten Musikgenuss". Klassik, Pop, Jazz, Techno? Egal! Der Groove verbindet alles. Die vier Hochtalentierten spielen sich virtuos über alle Genregrenzen hinweg. Jedes Konzert wird zum wohligen Anschlag auf alle Sinne.

BROTHER #1
DAVID HANKE – der Größte spielt die Kleinste. Er überwindet mit der Blockflöte so manche Genregrenze, mal Impro, mal als Solist vor einem Blasorchester, mal ein Date in einer Disco oder bei einem Folkfestival. David HANKE studiert in Wien Konzertfach & Pädagogik Blockflöte, initiiert und organisiert Konzertprojekte – am liebsten in Formen, wie man sie so noch nicht erleben konnte.

BROTHER #2
LUKAS HANKE – Vollblutbratscher – bringt die Herzen durch warme, romantische Klänge zum Schmelzen. Er studiert Viola in Stuttgart und ist begeisterter Kammer- und Orchestermusiker. Und ganz nebenbei entwickelt er unheimliche Managertalente.

BROTHER #3
JONATHAN HANKE – ein Tausendsassa am Klavier – ist begeisterter Klassiker, Jazzer und gefühlvoller Kunstliedbegleiter. Er spielte genauso gerne in der Bigband oder jammed mit seinen Brüdern. Seiner Inspiration lässt er nicht nur am Instrument freien Lauf. Er komponiert und arrangiert, sowohl für die 4 Brüder als auch für andere Künstler.

BROTHER #4
FABIAN HANKE – der Jüngste im Bunde – spielt die Königin aller Blech-Blas-Instrumente: die Tuba. Seit seinen ersten Tönen feiert er durchweg Erfolge und überrascht immer wieder, welche Klänge aus diesem Gigant entspringen. Fabian jazzt nicht nur auf der Tuba, sondern gerne auch auf der Geige.

www.hankebrothers.de

Ort der Veranstaltung

Alte TÜV Halle
Mönchweg 6
71032 Böblingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Alte TÜV Halle Böblingen liegt mitten im Zentrum der Stadt und hat sich in den letzten Jahren als Kulturinstitution etabliert.

Neben abwechslungsreichen Konzerten finden in der Alten TÜV Halle auch regelmäßig Theatervorführungen und Bühnenprogramme statt. Das Repertoire reicht von Kabarett über Musiktheater bis hin zu Mundart. Seit Jahren ist die Halle zudem Austragungsort der Eröffnung der traditionsreichen Veranstaltungsreihe „Sommer am See“, die am benachbarten Oberen See stattfindet. Die angrenzende Flaniermeile ist ausgestattet mit diversen Cafés und lädt Besucher zum Verweilen ein. Die direkte Nähe zum See und dem Stadtgarten macht die alte TÜV Halle zu einem Veranstaltungsort der besonderen Art.

Wer mit dem Zug kommt, kann die Alte TÜV Halle ab dem Bahnhof Böblingen mit einem ca. 15-minütigen Fußmarsch erreichen. Vom Südbahnhof sind es sogar nur entspannte 10 Minuten zu Fuß. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten im Bereich um die Alte TÜV Halle.