"Haltung ist Alles!" Gastspiel mit Barbara Kuster

Charlottenstrasse 31 14467 Potsdam

Tickets ab 19,80 €

Veranstalter: Satire Theater Potsdam Kabarett Obelisk e.V., Charlottenstraße 31, 14467 Potsdam, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Es gibt Menschen, die sind wie Felsen und es gibt
Menschen die halten sich daran fest.
Sie ist ein Fels! Ein gesamtdeutsches Kraftpaket.
Vergessen Sie den Psycharter, Selbstfindungskurse
oder Klangtherapien, die Kuster weiß mit preußischer
Gradlinigkeit der allzeit um sich greifenden Verweich-
lichung die Stirn zu bieten. Umgraben im Garten hilft
auch manchmal !
Nach verbalen Rundumschlägen zur infantilen Gesamt-
lage, holt sie aus den Tiefen ihres Körpers ihre druck-
luftgeschwängerte Stimme und fegt die Bühne damit
Besenrein. Ein Stahlgewitter mit Schuhgröße 43.
Aus dem Füllhorn ihrer zahlreichen Programme hat sie
nun die besten Ingredienzien für Sie zusammengestellt.
Da kommt Schwung auf`´ Pleuel.

Ort der Veranstaltung

Kabarett Obelisk Potsdam
Charlottenstraße 31
14467 Potsdam
Deutschland
Route planen

Warum heißt das Kaberett Obelisk Potsdam überhaupt so, wenn in der Nähe des Gebäudes eigentlich weit und breit kein Obelisk zu sehen ist? Nun, die Geschichte des Theaterhauses geht schon einige längere Zeit zurück und beginnt bei den Toren Sanssoucis, vor denen besagter Obelisk steht, der einst namensgebend war.

1978 wurde dort das Potsdamer Kabarett in dessen Nähe (Schopenhauerstraße/Ecke Hegelallee) gegründet und in ein altes Kino, das dem Grundensemble provisorisch als Spielstätte dienen sollte, einquartiert. Dieses Provisorium hielt dann ganze 20 Jahre lang, bis schließlich 1997 der Umzug in die barocke Charlottenstraße bevorstand, wo das schon zu DDR-Zeiten immer etwas andere Satiretheater auch heute noch zu finden ist. Und wie sein festes Ensemble ist auch das Kabarett nicht mehr von dort wegzudenken, so sehr hat sein einmaliger Stil die Gegend geprägt.

Neben dem Saal und dem Nebengelass beherbergt das Gebäude außerdem die Kabarett-Kneipe „Koschuweit“ und den „Club Charlotte“ im Obergeschoss. Direkt an der Hinterfront des Hauses steht ein schöner Saal, in dem sich das Kabarett völlig nach seinem Motto „das einzig Witzige an Preußen“ ausleben darf.