Hallo Nachbar!

Theater Lindenhof  

Neckartalstraße 9
70376 Stuttgart

Tickets from €11.65
Concessions available

Event organiser: Wilhelma Theater, Neckartalstraße 9, 70376 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Event info

Ein Blick über den Gartenzaun mit viel Musik (UA)

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben / Wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt“ sprach schon Wilhelm Tell in Schillers Drama. Nachbarstreitigkeiten bilden den Boden für bodenlose Dramen. Unser Schauspieler-Quartett begibt sich auf diese wundervolle Spielwiese und öffnet die Bühne für die Krittler, Streithansel und Gartenzwerge. Wir wagen uns mitten hinein in die Welt der Heckenscheren und hitzigen Zaungespräche, der Sonnenanbeter und Sichtbarrieren. Wir lassen Herzen über Zäune fliegen und Hasstiraden, denn: Irgendein Idiot mäht immer! Wir schauen hin, wo’s brennt. Nein, wir halten keine Ruhezeiten ein, sondern musizieren und singen nach Herzenslust, auf „Nachbar komm raus!“ Und wenn der Chor ins Froschkonzert von nebenan mit einstimmt, wohnt plötzlich das ganze Publikum „Tür an Tür mit Alice“! Einträchtig schmettern wir das Lied von der Niedertracht, reißen uns los von der Lindenstraße, um Nachbargalaxien unserer kleinen Milchstraße zu besuchen - bis endlich alle wieder in unserem wunderbaren Paradies auf Erden landen: Wer wird denn gleich in die Luft gehen?! Das Leben schreibt die besten Geschichten und das Glück liegt vielleicht immer schon in der „kleinen Kneipe in unserer Straße“. Na denn Prost! Und: „Auf eine gute Nachbarschaft!“.

Konzept & Inszenierung: Heiner Kondschak & Ensemble & Gäste
Es spielen: Mona Maria Weiblen, Gerd Plankenhorn, Berthold Biesinger, Wolfram Karrer
Bühne & Kostüme: Ilona Lenk

Eine Produktion des Theater Lindenhof

Location

Wilhelma Theater
Neckartalstr. 9
70376 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue

Im ältesten Theater Stuttgarts können Kulturbegeisterte junge Künstler und Künstlerinnen auf ihrem Werdegang begleiten. Das Wilhelma Theater bietet Produktionen aus den Bereichen Schauspiel, Oper und Figurentheater. Aufgeführt werden die Inszenierungen von Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Seit Ende der 1980er ist das Wilhelma Theater als Lehr- und Lerntheater in der Landeshauptstadt etabliert. Doch schon Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Prachtbau in klassizistischer Bauweise und pompejianischen Stil erbaut. Nach den politischen Unruhen in den Folgejahren und der Veränderung der Infrastruktur geriet das Theater zusehends in Vergessenheit. Doch mit der Nutzung der Theatersäle durch die Studierenden erlebt das Theater einen zweiten Frühling. Heute können Sie drei bis vier Hochschulproduktionen pro Spielzeit erleben. Professionell werden die jungen Künstler auf ihren späteren Beruf vorbereitet. In diesem Theater hat sich eine Win-win-Situation eingestellt. Die Künstler können ihre Arbeitsergebnisse in geeignetem Rahmen vorstellen und das Publikum kann begeisterte und engagierte Sänger und Schauspieler sehen.

Konzerte, Schauspiel, Opern und Figurentheater werden hier gespielt. Lassen Sie sich von jungen Künstlern in die Welt des Theaters entführen. Hier ist für jeden etwas dabei – garantiert!