Hallé Orchestra Manchester

Sabine Meyer | Bassettklarinette <br> Sir Mark Elder | Dirigent  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 44,00 €

Veranstalter: Albert Konzerte GmbH, Rosastraße 9, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Intimität trifft auf große Symphonik – Noch einmal! Und noch einmal! Selten sind sich Musikliebhaber so einig über ihre Lieblingsstücke wie im Fall von Mozarts Klarinettenkonzert. Da ist es ein großes Glück, dass auch Sabine Meyer dieses Stück für ein unsterbliches Meisterwerk hält und nicht müde wird, es zu spielen. Durch ihren Ansatz, sich dabei in geradezu kammermusikalischem Dialog mit den Orchesterinstrumenten die Bälle zuzuspielen, wird jeder Auftritt zum einzigartigen Erlebnis – und jedes Orchester zum bedeutenden Spielpartner. Perfekte Voraussetzungen also im Freiburger Konzerthaus, wo die »Königin des guten Tons« und die Exzellenz des Hallé Orchestra aufeinander treffen. Der traditionsreiche Klangkörper bringt zudem Antonín Dvoráks berühmte Symphonie Nr. 9 mit. Treibende Kraft wird Sir Mark Elder gewesen sein, der das Werk kennt wie nur wenige: Eine Taschenpartitur davon begleitet ihn schon seit dem Teenageralter. Komplettiert durch Wagners feierliche »Tannhäuser«- Ouvertüre kann man sich auf ein Programm voller Höhepunkte freuen.

Programm:
Wagner, Ouvertüre zu »Tannhäuser«
Mozart, Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
Dvorál, Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der Neuen Welt«

Hallé Orchestra Manchester
Sabine Meyer | Bassettklarinette
Sir Mark Elder | Dirigent

Ort der Veranstaltung

Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.