Hagen Rether

Hagen Rether - "Liebe"  

Mauerstraße 18 Deutschland-06886 Wittenberg

Tickets ab 25,00 €

Veranstalter: Wittenberg-Kultur e.V., Markt 4, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 25,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

keine Ermäßigungen
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„LIEBE“

am 30.9. 2017 um 20.00 Uhr im Stadthaus, Mauerstr. 18

Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Füße und die Systemfragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschaftswachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben.

Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu überwinden. Kabarett verändert nichts? Rethers ebenso komisches wie schmerzhaftes, bis zu dreieinhalbstündiges Programm infiziert das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben.

LIEBE, so der seit Jahren konstante Titel des ständig mutierenden Programms, kommt darin nicht vor, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden – und romantisch kommt allenfalls einmal die Musik des vielseitigen Pianisten daher. Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt.

Ort der Veranstaltung

Stadthaus Lutherstadt Wittenberg
Mauerstraße 18
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg ist ein Veranstaltungsort der Extraklasse. Die geschichtsträchtige Stadt hat mit dieser Location einen Ort für kulturelle Events, Ausstellungen, Tagungen und Messen ins Leben gerufen, der sich über die Stadtgrenzen hinaus größter Beliebtheit erfreut. Spannende Architektur und hochklassige Veranstaltungen treffen im Stadthaus aufeinander.

2014 wurde das Stadthaus eröffnet. Es bietet modernes und eindrucksvolles Ambiente. Schon die Lage prädestiniert das Stadthaus zu einer der wichtigsten Veranstaltungsstätten Wittenbergs. Das Stadthaus liegt in der Innenstadt und ist zu Fuß, mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen. Das räumliche Angebot lässt die Herzen der Veranstalter höher schlagen. Über das zweigeschossige Foyer, das sich für große Empfänge eignet, gelangen die Besucher zum großen Saal. Hier können bis zu 600 Besucher bequem Platz finden. Doch das Besondere an diesem Saal ist seine Multifunktionalität. Denn der Saal lässt sich in drei Abschnitte einteilen. So kann sich der Raum jeder Publikumsgröße ideal anpassen. Hinzu kommt noch ein Seminarraum, der durch die technische Ausstattung seinem Namen gerecht wird. Das Stadthaus verbindet die moderne Architektur mit der Geschichte Wittenbergs. Kein Wunder also, dass das Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt avanciert ist. Hier können die unterschiedlichsten Veranstaltungen stattfinden.

Genießen Sie in Stadthaus der Lutherstadt Wittenberg tolle Konzerte, spannende Tagungen und Messen in mitreißendem Ambiente. Hier wird jede Veranstaltung zu einem einzigartigen Event.