Guru Guru & The Crazy World Of Arthur Brown - Elektrolurch & Fire

Albrecht-Dürer-Straße 5 67373 Dudenhofen

Tickets ab 27,60 €

Veranstalter: Kulturverein Dudenhofen e.V., Beethoven Str. 7, 67373 Dudenhofen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 27,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sie sind lebende Legenden, Urgesteine des Krautrocks mit unstillbarer Lust auf Musik – die deutsche Band Guru Guru. In annähernd fünfzig Jahren Bandgeschichte spielten die Musiker über 3.000 Konzerte rund um den Globus. Noch immer sind ihre Konzerte ein wahres Muss für alle Musikfans.

1968 wurde die Band mit dem Namen „The Guru Guru Groove“ von Schlagzeuger Mani Neumeier gegründet. In fast fünf Jahrzehnten gab es unzählige Besetzungswechsel, dennoch blieb sich die Band immer treu. Von Beginn an spielte Guru Guru Rockmusik vom Feinsten. Frühe Einflüsse wie Frank Zappa oder Pink Floyd kann man auch heute noch in ihrer Musik hören. Trotzdem tüfteln die Musiker ständig am Sound von Guru Guru. Von Stillstand oder Langeweile kann hier also nicht die Rede sein. Mittlerweile können die Musiker um Mani Neumeier auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurückblicken: über vierzig veröffentlichte Tonträger, unzählige Auftritte in Radio und Fernsehen und natürlich unglaublich viele Konzerte. Das von ihnen mitbegründete Festival in Finkenbach erfreut sich größter Beliebtheit und Guru Guru lässt es sich natürlich nicht nehmen, hier alljährlich vorbeizuschauen. Schon längst ist diese Band zu einer festen Institution der deutschen Rockgeschichte geworden.

Erleben Sie die lebenden Legenden von Guru Guru live. Lassen Sie sich von der atmosphärischen und treibenden Musik aus dem Alltag entführen und genießen Sie ein einzigartiges Konzert. Hier wird Ihnen Krautrock der Extraklasse geboten!

Ort der Veranstaltung

Festhalle Dudenhofen
Albrecht-Dürer-Straße 5
67373 Dudenhofen
Deutschland
Route planen

Dudenhofen liegt in der Rheinebene inmitten der Pfalz und hat ein vielfältiges Veranstaltungsangebot zu bieten. Schon Ludwig XIV. bezeichnete dieses Gebiet als einen „schönen Garten“. Darüber hinaus besitzt die Gemeinde ein umfangreiches Kultur- und Sportangebot, sodass jeder Einwohner und Besucher bei seinem Aufenthalt auf seine Kosten kommt.

Die Festhalle in Dudenhofen beherbergt zwei Räume. Dazu gehört die Festhalle an sich, welche mit Bestuhlung Platz für etwa 270 Personen bietet. Außerdem gibt es dort einen Barraum, der mit ungefähr 70 Sitzplätzen versehen werden kann. Egal ob Konzerte, Tanzveranstaltungen, Kabarett und vieles mehr: die Halle entwickelte sich ein Zentrum der Kultur. Auch Kunst gibt es vor dem Gebäude zu sehen, womit das Angebot gekonnt abgerundet wird.

Dudenhofen, und somit auch die Festhalle, sind gut mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu erreichen. Es bestehen regelmäßige Busverbindungen in die nahe gelegene Stadt Speyer. Autofahrer finden Parkplätze direkt vor dem Haus. Besuchen Sie also die Gemeinde und lassen Sie sich von dem breiten Angebot verführen!