GURU GURU - die Krautrock Legende kommt!

Wallbacher Straße 2
65510 Idstein

Tickets ab 21,90 €

Veranstalter: Scheuer, Hinter den Gärten 3a, 65510 Idstein, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 21,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

GURU GURU – Wahnsinn für die ganze Familie!
Diese Band bringt´s! Ein weiter Weg liegt hinter ihr: aus den tiefsten Tiefen des UNDERGROUND
tauchten sie in die Gefilde moderner Klänge und vielfältigster Spielweisen – Geschult im Jazz,
Pioniere (!) der deutschen Rockmusik, gestählt in den Unbillen des hiesigen Schaugeschäfts –
verbinden sie nun Können, Ideenfeuerwerk, Energie, Spielwitz und -freude mit einer begeisternden
und Aufsehen erregenden Show.
Die Trommel-Legende MANI NEUMEIER am Schlagzeug ist die Konstante über all die Jahre – und
die Namen seiner Mitstreiter_innen lesen sich wie das Lexikon der deutschen Rockmusik – mehr
als dreißig Plattenproduktionen, unzählige Nebenprojekte und Mitwirkungen, ungefähr 3400
Konzerte, Mitwirkung in mehreren Filmen, Auftritte in Funk und Fernsehen (u.a. als erste deutsche
Band im WDR-Rockpalast 1976, eine Neuauflage erfolgte 2005) und eine Verewigung im
Wachsfigurenmuseum Tokio sprechen für sich.
GURU-GURU heute bedeutet: ein abgefahrener Mix aus Rock, Funk, Jazz, Weltmusik, Elektronik
und und und – name it – You´d get it! Dazu die Show des amtlich-wahnsinnigen Schlagzeugers
Mani Neumeier – dem Schamanen aus dem Odenwald!

Videos

Ort der Veranstaltung

Scheuer
Wallbacher Straße 2
65510 Idstein
Deutschland
Route planen

Die Scheuer im hessischen Idstein ist Kult. Der Club im Innenhof des Nassauer Hofes lockt seit über 50 Jahren Besucher zum gemeinsamen Feiern, Tanzen und Beisammensein. Regelmäßig finden hier Konzerte, Tribute-Shows und andere kulturelle Veranstaltungen statt.

Die Geschichte der Scheuer ist reich an Anekdoten und Legenden. Den Nassauer Hof gibt es bereits seit 1850, Anfang des 20. Jahrhunderts wurde er zum Vereinslokal einer Gesangsgruppe. Seither wurden Teile des Hofes immer wieder umgebaut, abgerissen, zerstört und neu aufgebaut. Die Scheuer ist in der Veranstaltungskultur der Stadt ein zentraler Punkt und vereint Kneipe, Festsaal und Bar an einem einzigen Ort. Bekannt ist die Location dabei vor allem für die Auftritte von Coverbands – erfolgreiche Tribute Shows wie Mad Zeppelin, Still Collins und Just Pink traten schon in der Scheuer auf.

Mit dem Auto erreichen Sie die Scheuer über die A3 (Abfahrt Idstein) in Richtung Wörsdorf. Parkplätze befinden sich an der Gemeindehalle in der Hauptstraße. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie zum Bahnhof Wörsdorf, von hier aus sind es vier Gehminuten bis zum Nassauer Hof.