Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Gruppenausstellung - [404: NOT FOUND]

Karolinenstraße 45
20357 Hamburg


Event organiser: 45Hertz GmbH, Karolinenstraße 45, 20357 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Zeitfensterticket

per €0.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Der Eintritt ist frei, es fällt eine Bearbeitungsgebühr für die Buchung an.
Einlass nur mit Ticket!

Der Einlass erfolgt auf 3G-Basis, d. h. nur mit Nachweis einer vollständigen Impfung, Genesung oder eines aktuellen Antigentests. Das tragen einer Medizinischen Maske ist während des gesamten Aufenthalts in den Ausstellungsräumen Pflicht!
print@home after payment
Mobile Ticket

Event info

Die Gruppenausstellung [404: NOT FOUND] fragt nach den sich wandelnden
Zugangs- und Wahrnehmungsbedingungen von Raum und dies am Beispiel des
[PAL] in Hamburg. Der international renommierte Club, der seinen Betrieb derzeit wie
nie zuvor einschränken muss, wird zur Ausstellungsfläche und damit zugleich zur
Projektionsfläche für raumtheoretische Fragen. Temporär entleert, erlebt er als Folge
der Pandemie eine Transformation zu einem Non-Lieu, einem Nicht-Ort. Angelehnt an
das Konzept des französischen Anthropologen Marc Augé lotet [404: NOT FOUND]
diese Diskrepanz angesichts der aktuellen Lage aus. Wie verändern sich räumliche
Strukturen angesichts der weltweiten Pandemie? Welche Auswirkungen hat das letzte
Jahr auf (soziale) Räume? Wie verhalten wir uns in (un)gewohnten Umgebungen, was
macht die Situation mit uns?

Beteiligte Künstler:innen
Pardis Azadeh, Corrie Barclay, Isabell Kamp, Anik Lazar, Julia Malgut,
Sven Miesner, Stef Mosebach, Hanny Oldendorf, Franziska Opel, Dagmar Rauwald, Sven
Scharfenberg, Jennifer Schurr, Saskia Stoltze, Ivan Šuletić, Anna Vähäoja,
Eva Lillian Wagner

Die Ausstellung in Kooperation mit dem [PAL] wird kuratiert von Ann-Kathrin
Hubrich und Duško Ruljević.

Karolinenstraße 45
20357 Hamburg
16. September – 15. Oktober 2021
Donnerstag bis Sonntag, 16 bis 22 Uhr

Der Eintritt ist frei, es fällt eine Bearbeitungsgebühr für die Buchung an.
Einlass nur mit Ticket!
Gefördert durch den Susanne und Michael Liebelt Stiftungsfonds unter dem Dach der
Hamburgischen Kulturstiftung.

Directions

Karoline 45
Karolinenstraße 45
20357 Hamburg
Germany
Plan route