GRAVE DIGGER - Healed by Metal Tour 2017 - special guest: ELA

special guest: ELA  

Von Behring Strasse 6 - 8 Deu-88131 Lindau

Tickets ab 32,90 €

Veranstalter: Club Vaudeville e.V., Von-Behring-Str. 6-8, 88131 Lindau, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 32,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach der Veröffentlichung von „Healed by Metal“ im Januar 2017
erzielten Grave Digger ihre beste Chart-Platzierung der Media
Control Album Charts (Platz 12). Die darauf folgende Tournee war
erfolgreicher und voller den alle Jahre zuvor.

Grave Digger, die sich mit Krachern wie „Headbanging Man“ oder
„Heavy Metal Breakdown“ als eine der wegweisenden Bands in
Sachen deutschem Metal Anfang der 80er Jahre international
durchsetzte, legen im September/Oktober eine Grabschauffel nach
und kommen nach ausgedehnten USA/Canada/SüdamerikaTerminen
und den großen Europäischen Open Air Festivals noch
einmal nach Deutschland und in die Schweiz zurück.

Exakt 36 Jahre nach Bandgründung hat sich dabei am Ethos der
Band nichts geändert. Noch immer gehören Grave Digger der
Speerspitze eines ganzen Genres an, und präsentieren sich auch im
Jahr 2017 stärker, heavier und mehr Metal als je zuvor.

In einer sich immer wieder kopierenden und verwässernden
Musiklandschaft stehen Grave Digger als unverwechselbar und
einmalig ganz weit vorne.

Ort der Veranstaltung

Club Vaudeville Lindau e.V.
Von-Behring-Straße 6-8
88131 Lindau
Deutschland
Route planen

Das Vaudeville in Lindau ist mehr als nur ein Club, in dem man am Wochenende wilde Partys feiern kann, er ist ein Lebensgefühl. Viele Kulturschaffende setzen sich hier größtenteils ehrenamtlich für ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm ein und haben dem Club Vaudeville so zu einem hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad verholfen.

Mit jährlich über 70 Konzerten von Punkrock, Metal über Ska, Blues bis hin zu Pop, etwa 20 Disko-Events, 40 Kino-Abenden und 15 Kleinkunstveranstaltungen inklusive Kabarett und Poetry-Slam kann sich der Veranstaltungskalender des Vaudeville durchaus sehen lassen. Ursprünglich wurde der Club als soziokultureller Verein 1977 gegründet, um die Jugendkultur Lindaus zu beleben. Aus ehemals lediglich fünf Mitgliedern sind weit über 400 geworden, doch die Idee, die hinter dem Konzept steckt ist unverändert geblieben: Keine Toleranz dem Rassismus, Sexismus und der Homophobie! Stattdessen ist der Club Vaudeville ein Ort, an dem kulturelle Vielfalt und ein respektvolles Miteinander praktiziert werden.

Gemeinsam feiern, erstklassige Events genießen und einen gelungenen Abend verbringen - Sei dabei und erlebe die einzigartige Atmosphäre im Club Vaudeville!