GRAVE DIGGER - Healed by Metal Tour 2017 - special guest: ELA

Juri-Gagarin-Ring 150
99084 Erfurt

Tickets ab 30,90 €

Veranstalter: Borila Entertainment, Beim Kupferhammer 23, 72070 Tübingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 30,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach der Veröffentlichung von „Healed by Metal“ im Januar 2017
erzielten Grave Digger ihre beste Chart-Platzierung der Media
Control Album Charts (Platz 12). Die darauf folgende Tournee war
erfolgreicher und voller den alle Jahre zuvor.

Grave Digger, die sich mit Krachern wie „Headbanging Man“ oder
„Heavy Metal Breakdown“ als eine der wegweisenden Bands in
Sachen deutschem Metal Anfang der 80er Jahre international
durchsetzte, legen im September/Oktober eine Grabschauffel nach
und kommen nach ausgedehnten USA/Canada/SüdamerikaTerminen
und den großen Europäischen Open Air Festivals noch
einmal nach Deutschland und in die Schweiz zurück.

Exakt 36 Jahre nach Bandgründung hat sich dabei am Ethos der
Band nichts geändert. Noch immer gehören Grave Digger der
Speerspitze eines ganzen Genres an, und präsentieren sich auch im
Jahr 2017 stärker, heavier und mehr Metal als je zuvor.

In einer sich immer wieder kopierenden und verwässernden
Musiklandschaft stehen Grave Digger als unverwechselbar und
einmalig ganz weit vorne.

Ort der Veranstaltung

HsD Museumskeller
Juri-Gagaring-Ring 150
99084 Erfurt
Deutschland
Route planen

Erfurt ist schon immer eine absolute Musikerstadt, man denke nur an den deutschen Liebling Clueso, der gebürtig aus Erfurt stammt und auch heute noch seiner Heimat treu geblieben ist. Und wo Musik wichtig ist, braucht es auch richtig gute Spielstätten und Bühnen. Mit dem Museumskeller, ehemals Gewerkschaftshaus, hat Erfurt in jedem Fall eine 1-A-Event-Location!

Mitten im Zentrum der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt liegt der Museumskeller. Er befindet sich, wie der Name schon verrät, im Keller und hat dank des wunderschönen Kellergewölbes eine super Atmosphäre. Die Bühne ist gerade mal 4,5 auf 3 Meter groß und damit herrscht im Museumskeller immer eine intimere Stimmung. Das Ambiente ist besonders bei noch eher unbekannteren Bands beliebt, denn hier können sie sich in einem kleineren Rahmen ihrem Publikum vorstellen. Die Wohnzimmer-Atmosphäre vom Museumskeller ist in jedem Fall absolut einzigartig für Erfurt und aus der Stadt nicht wegzudenken.

Dank der zentralen Lage nur unweit von der Innenstadt entfernt, können Erfurter getrost auf das Auto verzichten. Wer dennoch mit dem eigenen Wagen anreisen will, dem stehen auf dem Gelände Parkplätze zur Verfügung.