Grass Harp - Cosmic Voyage

Schachtweg 31 Deutschland-38440 Wolfsburg

Tickets ab 8,00 €

Veranstalter: Hallenbad - Zentrum junge Kultur GmbH, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

IG-Metall-Rabatt ist für diese Veranstaltung nicht verfügbar.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Von jeher üben die unzähligen Himmelskörper im All eine magische Anziehungskraft auf uns aus. Sie scheinen weit entfernt und unerreichbar, aber hin und wieder verlässt so ein Himmelskörper seine Umlaufbahn und begibt sich ganz in unsere Nähe.
Die Band Grass Harp ist so ein Himmelskörper und sie verlässt nach zehnjähriger Erdumrundung ihren Orbit und kehrt zurück zur Basis.
Vielschichtig, mit unendlichen psychedelischen Weiten, wie sie nur der nächtliche Sternenhimmel zuweilen preisgibt, haben sie Ihr breitgefächertes Oeuvre im Gepäck und docken im Hallenbad an. Hier, wo die Band vor 25 Jahren ihr erstes Konzert gab, werden sie am 14. Oktober 2017 ein Exklusivkonzert geben.
Es ist ein Ankommen und ein Neubeginn zugleich und wir dürfen auf ihren intergalaktischen Sound gespannt sein. Hat sich diese Band doch stets weiterentwickelt und hat im Verlauf der Lichtjahre einen eigenen, unverwechselbaren Musikstil entwickelt, dessen Treibstoff immer Psychedelic Rock war und ist. Der Sound der Band steht für ein freies, ehrliches, musikalisches Lebensgefühl, das natürlich und bewusst die Summe der getroffenen Bandentscheidungen beinhaltet. Ein Klang, der niemals Bestandteil sein wollte und dessen Verweigerung dem Musikbusiness gegenüber den Takt vorgibt. Niemals Kompromiss und Vereinnahmung und dafür ein zärtliches Verständnis, dass der Rock nur dann gut klingt, wenn die Ehrlichkeit auch gelebt wird. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Band mit dieser konsequenten Haltung alle ihre Platten selbst produziert und veröffentlicht.
Seit 1994 spielt die Band mit unveränderter, erfolgreicher Besatzung: Gero Lütkemüller (voc), Bo Müller und Fritz Aly (git), Murgl Krüger (bass) und Andy Plate (drums).

Ort der Veranstaltung

Hallenbad - Kultur am Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Zu einem absolut außergewöhnlichen und sehr interessanten Veranstaltungsort wurde 2007 ein in die Jahre gekommenes Hallenbad in Wolfsburg umgebaut. Das „Zentrum Junge Kultur“ zeichnet sich durch ein spektakuläres Ambiente aus, welches durch beleuchtete Schwimmbecken, Sprungtürme und geheimnisvolle Schwimmbad-Katakomben erzeugt wird.

Im Kulturzentrum am Schachtweg kommt man in den Genuss vielfältiger Veranstaltungen, die verschiedenste kulturelle Genres abdecken. Von Musik über Film bis hin zu Kunstausstellungen wird alles geboten, was das Herz des Kulturinteressierten begehrt. Das ehemalige Schwimmerbecken dient heute als Ausstellungsraum für Kunstprojekte vornehmlich junger Künstler/innen, die eine Auseinandersetzung mit dem zeitgemäßen Kunstschaffen ermöglichen. Auf den zwei Bühnen des Hallenbades finden regelmäßig Konzerte, Kabarett- und Theatervorstellungen sowie Shows statt und auch ein Programmkino fehlt in dem Kulturzentrum nicht. Ausgelassene Partynächte erlebt man unter den Schwimmbecken. Im Keller des Zentrums ist der Sauna-Klub zu finden, eine unvergleichliche und kultige Location, die Feierspaß vom Feinsten verspricht.

In dem einzigartigen Kulturzentrum bleiben einfach keine Wünsche offen. Das ehemalige Hallenbad bereichert das kulturelle Leben Wolfsburgs maßgeblich und ist zu einer festen Institution in der niedersächsischen Volkswagen-Stadt geworden, die die Wolfsburger nicht mehr missen wollen.